wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Schon wieder tödlicher Badeunfall in München: Mann (40) ertrinkt im Eisbach

Schon wieder tödlicher Badeunfall in München: Mann (40) ertrinkt im Eisbach

News Team
11.06.2017, 11:53 Uhr
Beitrag von News Team

Zwei Wochen nachdem ein 15-jähriges Mädchen im Münchner Eisbach im Englischen Garten ertrunken war, starb am Samstagnachmittag (10.6.) erneut ein Mann. Auch er ist vermutlich ertrunken. Ein Sprecher der Feuerwehr sagte am Sonntag:

Wir haben gegen halb fünf den Notruf erhalten, dass eine Person in dem Fluss um Hilfe ruft.

70 Retter im Einsatz


Noch bevor die Rettungskräfte eintrafen versuchten Zeugen, den Mann an Land zu holen. Ohne Erfolg.

Rund 70 Rettungskräfte machten sich schließlich auf die Suche. Zwei Stunden später fanden Taucher den 40-Jährigen vor dem Tivoli-Kraftwerk leblos im Wasser.
Ende Mai war eine Schülerin an selber Stelle ertrunken. Sie konnte nicht schwimmen.
------------------------------------------------------------------------------------


Robbe zieht Kind ins Wasser

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren