wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Branded Story
Gestatten, ich bin Cornelia Charlotte und liebe das Leben ❤️

Gestatten, ich bin Cornelia Charlotte und liebe das Leben ❤️

Cornelia Kranzfelder
02.05.2018, 16:34 Uhr
Beitrag von Cornelia Kranzfelder

Gestatten, liebe wize.life-Community, ich bin Cornelia Charlotte, 55, Fashion- und Beautybloggerin aus Augsburg – der Stadt, in der Dr. Grandel ansässig ist. Seit meiner Kindheit schon kenne ich die Kosmetik dieser Firma und habe nur die besten Erfahrungen damit gemacht. Als strikter Gegner von Botox setze ich gezielt auf gute Pflegeprodukte und wirksame Hautpflege. Außerdem ist für mich auch das Preis-Leistungs-Verhältnis entscheidend.

Einige kennen mich womöglich auch als Shopping Queen, zu der ich im Januar auf Vox gekürt wurde.


Auf diesem Bild seht ihr mich als Shopping Queen im TV

Ich liebe nicht nur edle Kleidung, sondern auch die Natur und selbstverständlich auch die Sonne – richtig dosiert selbstverständlich! Dauernd bin ich unterwegs und suche für meine Fotoshootings die geeigneten Plätze und Locations. Tageszeit und das Licht sind ausschlaggebend für gelungene Fotos.

Wie wir unsere Augen schützen, müssen wir natürlich auch unsere Haut vor den Umwelteinflüssen und Sonnenstrahlen schützen. Hier ein Bild mit einer stylishen Sonnenbrille für Dior.

Es darf auch gerne mal ein Wellness-Wochenende sein! So wie ich mir einen schönen Aufenthalt im Spa gönne, verwöhne ich auch meine Haut mit den richtigen Produkten. Hier teste ich das neue Dr. GRANDEL Performance 3D Eye. Es macht meine Augenpartie wunderbar frisch und polstert sie angenehm auf. Damit wirkt mein Gesicht entspannter, jugendlicher und glatter - so frisch, wie ich mich fühle.

Die Wirkung des Serums gibt mir das Gefühl, perfekt gepflegt zu sein.

Auch die Ampullen von Dr. Grandel haben es mir angetan. Sie ziehen rasch in die Haut ein. Ich meine, dass sie mir einige Jahre zurückgeben.

Zu jeder Jahreszeit sind dann Gesicht und Dekolleté top gepflegt und mit den besten Wirkstoffen versorgt.

Natürlich bin ich auch gerne im Urlaub, bereise ferne Länder und Städte.

Dieses Bild ist vor einem Jahr in Indien entstanden, dort war ich für 3 Wochen auf meiner zweiten Ayurvedareise. So eine Art von Urlaub ist nicht jedermanns Sache. Es ist eher ein Kuraufenthalt.


Ich genieße Ayurveda-Aufenthalte als wirkliche Erholung für den Körper und die Seele.

Ich bin weniger der Typ für die Berge, eher zieht es mich ans Meer, und ich mache gerne Wassersport wie Segeln oder Tauchen. Im Sommer ist es mein größter Genuss jeden Tag an den nahe gelegenen See zu radeln und zu schwimmen.



Das ist Teil meines Alltags, die Arbeit am Bildschirm, das Aufbereiten der Fotos und Hochladen auf meinen Blog Cochastyle, Facebook, Instagram und Pinterest – und mit zunehmendem Erfolg macht es auch immer mehr Spaß.