wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Ressourcen für 2018 JETZT SCHON aufgebraucht: Menschen so verschwenderisch, als hätten wir 1,7 Erden

News Team
01.08.2018, 14:37 Uhr
Beitrag von News Team

Wir haben nur EINE ERDE. Und trotzdem leben wir so verschwenderisch, als hätten wir 1,7 Erden zur Verfügung. Im Klartext: Die Menschheit hat die natürlich verfügbaren Ressourcen für das Jahr 2018 bereits jetzt schon komplett aufgebraucht.

Das ist das Ergebnis einer Berechnung der Forschungsorganisation Global Footprint. Der 1. August ist damit der Erdüberlastungstag 2018.

Für den Rest des Jahres leben wir auf Pump und verbrauchen damit die Lebensgrundlage unserer Kinder und Enkel

, so Jörg-Andreas Krüger, der Direktor Ökologischer Fußabdruck beim WWF, bei "Bild".

Erdüberlastungstag immer früher


Im vergangenen Jahr lag der Erdüberlastungstag am 2. August, im Jahr 2000 erst im September, 1970 hatte die Menschheit die Ressourcen erst Ende Dezember aufgebraucht.


So wird gerechnet: Die Wissenschaftler errechnen, wann Ressource aufgebraucht sind, die innerhalb eines Jahres nachwachsen können. In die Berechnung fließen der Verbrauch von Holz, Tieren, Boden sowie der Ausstoß von CO2 mit ein.

Brennende Wälder, schmelzende Gletscher – längst leuchten die roten Warnlampen des Planeten

, so Hubert Weiger, Vorsitzender des Bunds für Umwelt und Naturschutz Deutschlands in "Bild".

Die Menschen müssten diese Warnlampen nur endlich erkennen. Eine klimafreundliche und nachhaltige Lebensweise ist dringend notwendig. Grünen-Bundesvorsitzende Annalena Baerbock fordert daher:

Energiewende, ökologische Landwirtschaft und das zunehmende Bewusstsein für nachhaltige Produktion müssen auf die politische Agenda.

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Nicht so schimm-ganz sicher,-die Aliens werden uns retten...
  • 01.08.2018, 19:40 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren