wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Glück

Glück

03.08.2017, 11:25 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Glück oder: Die Seele baumelt - und ich mittendrin.

Anne hat mich verlassen, sage ich am Tresen des Brennan's pub und bestelle noch ein Guinness. Sie meint, ich lese zu viel und unternehme mit ihr zu wenig, gehe auf keine Weinfeste und schaue lieber in ein Buch statt in ihre blauen Augen. Dabei habe ich die Biografie von Sartre über Flaubert mit dem Titel: Der Idiot der Familie erst angefangen. Ich habe kein Glück bei den Frauen. Josef bestellt noch ein Kilkenny und meint, es kommt darauf an, wie du das siehst: bist du ein Unglücksrabe oder hast du nicht eher die Chance eine neue Frau kennenzulernen? Ich weiß, gleich spricht er von dem Tanzschuppen Santa Fè, in dem er versucht eine Partnerin zu finden und bevor er mich wieder auffordert, ihn zu begleiten, sage ich: Du hast recht, ich bin ein lucky loser!

Und am nächsten Morgen fahre ich nach Katwijk aan Zee in Begleitung meines Fahrrads, es ist still, macht keine Vorschriften und äußert keine Wünsche – der ideale Reisepartner. Bei Frau Gruijt am Strandboulevard finde ich ein Appartement mit Blick über die Dünen bis ins Meer. Nach meiner Radtour durch die Dünen bis nach Scheveningen entdecke ich den Strandpavillion Paal 16. Dort unter reetgedeckten karibischen Sonnenschirmen bringt mir Laura ein blondes Grimbergen Bier. Sie jobbt in den Semesterferien und erholt sich dabei, wie sie mir versichert, von ihrem Studium des Internationalen Rechts an der Uni Den Haag. Sie möchte ihr Studium gern in Deutschland fortsetzten, erklärt sie mir. In meinem Haus mit fünf Zimmern sei genug Platz, erwidere ich. So reisen wir nach Landau und unterwegs teile ich ihr mit, dass Landau keine juristische Fakultät hat. Das habe sie gewußt, lächelt sie, aber sie sei glücklich. Ich bin auch glücklich, mit Laura diskutieren zu können und mich von den einsamen Abenden verabschieden zu können. Und Michael, der Wirt im Paulaner, ist auch glücklich. Er hat eine neue hübsche Bedienung, die den Gästen Saumagen und Kräusen serviert.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren
Weitere Beiträge von diesem Nutzer