wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Ehemann findet den Geliebten seiner Frau im Schrank - dann tickt er aus

Ehemann findet den Geliebten seiner Frau im Schrank - dann tickt er aus
News Team
09.02.2018, 14:06 Uhr
Beitrag von News Team

Ein Mann hat in einer Wohnung bei Bonn den Geliebten seiner Frau im Kleiderschrank gefunden. Anschließend attackierte er sie.

Die Geschichte klingt wie aus einem Hollywood-Film: Am Donnerstagnachmittag berichteten Bewohner des kleinen Ortes Bornheim in Nordrhein-Westfalen, eine blutende Frau durch das Dorf laufen gesehen zu haben. Sie floh vor ihrem wütenden Mann, meldete am Freitagmorgen der Kölner "Express".

Nach Angaben der Polizei soll die 34-jährige Frau den 20-jährigen Liebhaber in einem Schrank der ehelichen Wohnung versteckt haben.

Video: Diese Männer sind die schlechteren Liebhaber

Als ihr Mann nach Hause kam und den Nebenbuhler entdeckte, begann der Streit. Dabei attackierte der Mann auch die eigene Frau.

Ehemann festgenommen


Am selben Tag verhaftete die Polizei den 34-jährigen Mann wegen des Verdachts häuslicher Gewalt. Sie erteilte ihm außerdem einen Platzverweis für die eheliche Wohnung. Nun wird wegen versuchten Totschlags ermittelt.

Mehr zum Thema

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Liebes Redaktionsteam,
könnt ihr mir sagen, welches journalistische Interesse ihr mit einem solchem reisserischem Artikel mit anmachendem Aufmacherfoto, nochdazu unter der Rubrik "Liebe" verfolgt?
Ist wize.life jetzt auf ein solch niedriges Niveau gesunken, um an die primitivsten Instinkte von sex-and-crime zu apellieren. Welches Publikum wollt ihr damit gewinnen?
  • 13.02.2018, 14:31 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren