wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Liebesspiele: Habt ihr schon Ähnliches erlebt?

Liebesspiele: Habt ihr schon Ähnliches erlebt?

13.03.2018, 12:22 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Vorsicht Männer: So spielen manche Frauen mit euch. Sabine spielt mit Menschen
Sie ist ledig, 47, Fremdsprachenkorrespondentin, kommt eher mit älteren Männern zurecht, meint sie

Hallo Jürgen,
ich freue mich über deine Nachricht. Ich danke dir für dein Kompliment über mein Aussehen. Na ja, man kann sich mit mir sehen lassen Ja, du fragst dich warum ich dich anschreibe, und noch dazu unser Altersunterschied. Das erste was ich gemacht habe war, dass ich mir erst erst männliche Mitglieder mit Foto anschaute. Etliche Seiten habe ich verblättert und bin dann an deinem Profil aufgrund deines netten Fotos hängengeblieben. Du siehst auch gut aus. Kompliment zurück Das zweite Gefühl in mir hat mich dazu bewogen dir zu schreiben. Mit dem zweiten Gefühl meine ich, dass ich obwohl ich 47 Jahre bald bin, eben auch schon viel Lebenserfahrung habe und leider jüngere Männer oder Männer in meinem Alter mir meiner Lebenserfahrung nicht ähnlich waren. Sie haben einfach zu viele Flausen im Kopf und verstehen die auf und abs im Leben nicht. Deshalb glaube ich nur ältere Männer haben oder sollten die Schule des Lebens verstanden haben. Der Altersunterschied macht mir nichts aus, es kommt auf ganz andere Dinge an.

Wenn du magst können wir uns gerne schreiben. Ich kann dir ja von mir erzählen.
Zu mir: ich suche wieder die Nähe zu einem Mann, da zu zweit manches eben schöner ist. Ich habe schon viele Jahre alleine gelebt und kann mit mir eins sein. Das heisst alleine zu leben macht mir nichts aus, ich habe mich sehr gut dadurch kennengelernt und weitere innere Stärken entwickelt. Aber natürlich sehnt man sich nach Nähe, Wärme, jemanden gern haben oder dass jemand einen gern at. Auf dieser Basis machen gemeinsame Unternehmungen viel Freude und geben dem eigenen Leben einen wertvollen Teil dazu.
Eine Freundschaft, die in eine spätere Beziehung, wenn beide einander gefallen, übergehen könnte, das ist das was ich suche. Ich wohne in Heilbron, bin von Beruf Fremdsprachenkorrespondentin in den Sprachen Englisch und Französisch. Von meinem Profil wirst du schon was gelesen haben. Ich interessier mich für vieles. Ich lese gerne historische Romane, interessiere mich für Weltgeschichte, historische Bauten, mag die Natur und Tiere. Zu meinen Hobbies zählt das Schwimmen, Fahrrad fahren, spazierengehen, Kurzurlaub machen, Fotografie, Acrylmalerei, Gymnastik, Handwerkskunst, Blumen und Pflanzen im Garten, Schnorcheln im Meer, schön kochen und stricken. Wenn du magst können wir uns gerne schreiben.

Hallo Sabine,
vielen Dank für Deine ausführliche mail. Du vermagst Dich elegant auszudrücken.
Ich habe am Wirtschaftsgymnasium BWL und VWL unterrichtet, bin schon ausgestiegen - natürlich mit Pension. Während ich bisher nur in den Ferien verreisen konnte, meide ich jetzt diese Zeit. Mein Lieblingsreiseland ist Frankreich. Das ist nur 30 km entfernt. Wahrscheinlich sprichst du perfekt französisch?. Meine Tochter verbessert mich ab und zu, sie hatte Französisch als Leistungsfach und schreibt zur Zeit ihre Facharbeit zur Erzieherin. Wenn ich verreise, nehme ich meist mein Fahrrad mit, es passt in mein Auto. Eine Kombination mit Meer und Radfahren wie z.B. in Holland finde ich ideal.
Ansonsten lese ich moderne Literatur und sammle Autogramme der Schriftsteller, zuletzt Kehlmann mit seinem Buch Tyll und nächste Woche liest Arno Geiger aus seinem neuen Buch Unter der Drachenwand. Außerdem schaue ich mir moderne Malerei an, zuletzt in der ART in Karlsruhe oder die POP-Art in Baden-Baden. Von zwei regionalen Malern habe ich Bilder an der Wand hängen.
Soweit erst mal ein Einblick in meine Hobbys.
Einen schönen Sonntagabend wünscht Dir
Jürgen
Hallo Jürgen,
ich habe mich über deine Nachricht gefreut. Frankreich ist ein sehr schönes Land. Meine Urlaube habe ich auch ein paar mal dort verbracht. An der Cote d´Azur, Paris und einmal nahm ich an einer Busrundreise quer durch Frankreich teil. In den letzten Jahren hat es mich aber immer wieder nach Italien gezogen. Ich finde beide Länder sehr schön. Mein Französisch ist gut, aber perfekt ist es nicht. Ich bin teilweise aus der Übung gekommen, da ich es zur Zeit nicht mehr nutze und wenn man nicht viel spricht kommt man schnell wieder raus. Moderne Malerei und Pop Art gefällt mir auch sehr. Aber mir gefallen auch die alten, historischen Künstler. Ich finde jede Zeitepoche hat etwas. Bin da vielseitig interessiert. Austellungen interessieren mich auch. Bin im künstlerischen Bereich als Hobbykünstler tätig, habe schon viele verschiedene Arbeiten gemacht. Zb. Kunsthandwerk aus Harz, Acrylmalerei auf Leinwand, zur Zeit baue ich auch an meinem Riessenpuppennostalgiehaus rum. Alle Möbel sind in der Grösse 1:12. Macht viel Spass. Ich wohne noch zusammen mit einer Siamkatze (1 Jahr alt) und 2 Wellensittichen. Tiere mag ich.

Ich freue mich wieder von dir zu lesen.

Hallo Sabine,
ich habe früher auch gemalt, allerdings nur in Pastell. Seit einigen Jahren schreibe ich Kurzgeschichten, die ich manchmal vor Publikum vorlese. Schön, dass Du eine Katze und Wellensittiche hast. Meine Tochter hat zwei Hunde und Meerschweinchen, die ich ab und zu hüten darf. Ich würde mir auch gern einen Hund holen, aber Hunde brauchen Auslauf und es gibt Tage, an denen ich nur lese oder schreibe und gar nicht das Haus verlasse. Da täte mir ein Hund leid, wenn ich ihn nur in den Garten lassen kann.
Heute war der erste warme Frühlingstag, an dem ich auf der Terrasse in der Sonne sitzen konnte und gleich werden Reisepläne wach. Letzten Juni war ich mit meinem Fahrrad in Katwijk in Holland. Das Zimmer hatte ein großes Fenster und ich konnte über die Dünen vom Bett aus das Meer sehen. Es kommt selten vor, dass ich zweimal an denselben Ort fahre (außer Paris und Budapest), aber dieses Jahr zieht es mich wieder dahin. Hast Du schon Urlaubspläne?
Morgen besprechen wir im Literaturclub das Buch von Wellershoff: Der Himmel ist kein Ort. Ich bin schon auf die Redebeiträge gespannt.
Wie Du weißt, bin ich geschieden. In Deinem Profil steht Ledig. Bist Du geschieden oder verwittwet oder warst Du nicht verheiratet? Es ist eine persönliche Frage und Du brauchst sie nicht zu beantworten, wenn sie zu intim ist. Viele Grüße nach Heilbronn schickt Dir Jürgen
Hallo Jürgen,
ich freue mich schon sehr auf den Frühling! Bin auch das erste Mal in der Sonne gesessen. Es tut gut die Sonne zu spüren, man fühlt sich gleich wohler. Holland kenne ich nur von Bildern. Aber mir gefallen die Landschaftsformationen. Die Dünen sind sehr schön. Für dieses Jahr habe ich noch keine Urlaubspläne. Ich bin vor kurzer Zeit in das Haus meiner Mutter gezogen denn sie musste leider wegen ihrer Demenz ins Pflegeheim. Ich habe das Haus wieder auf Vordermann gebracht und im Garten lässt es sich auch schön entspannen. Du kannst gerne fragen. Nichts ist zu intim, wenn man sich kennenlernen möchte. Lieber fragen, anstatt vielleicht spekulieren und nie wissen. Nein, ich war nie verheiratet. Ich hatte in meinem Leben zwei feste Beziehungen. Die erste hatte sich in ein Bruder-Schwester Verhältnis gewandelt und wir haben sie beendet. Die zweite löste ich, da es nicht mehr passte. In den letzten Jahren habe ich mich intensiv um meine krannke Mutter gekümmert, es blieb auch keine Zeit für Partnersuche, vielleicht war ich auch noch nicht bereit. Der Zustand meiner Mutter mit ihrer Demenz hatte sich aber in den letzten zwei Jahren verschlechtert und sie konnte zu Hause nicht mehr betreut werden. Es tat mir unendlich leid sie ins Pflegeheim zu geben, aber ich hätte es nicht mehr körperlich geschafft sie zu versorgen.
Ich finde es schön, dass du Kurzgeschichten schreibst. Welche Art von Kurzgeschichten schreibst du? Ich denke moderne Literatur, oder? Aber welche sind so deine Hauptthemen? Gedichte schreiben kann ich gut na ja, auf jeden Fall fällt mir was ein hihi.
Ich habe immer gedacht, oder sagen wir, lange Jahre habe ich gedacht,man lernt jemanden, sprich den Mann, per Zufall kennen. Aber es ist nicht so. Alles was sich an Zufall ergab war nie was. Nun habe ich es über das Portal probiert. Aber einfach ist alles auch nicht. Es ist eben die Nadel im Heuhaufen. Entweder passt man zueinander und zieht sich gegenseitig an, oder es findet garnichts statt. Unseren Austausch finde ich schön. Es gibt viele Frauen, die sind zu energisch in der Partnersuche. Meiner Meinung nach sollte sich alles einfach frei und natürlich ergeben, ohne Zwang, einfach die Zeit kommen lassen und nicht zuviel Hoffnung in alles investieren. Wie denkst du darüber? Fehlt dir eine Frau? Wärme? Geborgenheit? Vielleicht frage ich zu intim. Aber wenn es irgendwann intim werden sollte, muss ich intim fragen
Lieber Jürgen, ich wünsche dir noch einen schönen Abend und lass es dir gutgehen!
Liebe Grüsse sendet dir Sabine

Danach habe ich ihr meinen Text Die Wahrheit über Harry geschickt

Lieber Jürgen,
der Sex ist auch nicht das Wichtigste, ein sich mögen zueinander auszudrücken. Zumindest für mich nicht. So sind doch die meissten Frauen der Ansicht, nur wenn "er" steht kann eine Erfüllung von Gefühlen stattfinden. Ich teile diese Meinung eher nicht. Für mich zählt viel der geistliche Austausch und man kann einen Menschen auf vielen anderen Wegen glücklich machen und ihm seine Gefühle ausdrücken. Ein zärtliches Miteinander und Streicheln ist schon sehr viel Glück ansich. Bist du der Harry?
Nun....wir haben ja jetzt einen grösseren Altersunterschied. Deine Kurzgeschichte ist gut.
Sehr viele Gedanken in einem Satz ausgedrückt. Sehr gut geschrieben.

Ich wünsche dir noch einen schönen Spätabend.

Liebe Grüsse sendet dir, Sabine

Liebe Sabine,
ja, ich bin Harry, aber nur zur Hälfte. Wie bei vielen meiner Texte habe ich Fakten mit Fiktionen verwoben. Unser Altersunterschied ist groß. Du hast mir gesagt, Du kommst mit jüngeren Männern nicht so gut aus. Bei mir ist es ähnlich: ich komme mit älteren Frauen nicht so gut zurecht. Na ja, vielleicht sollten wir uns mal treffen, um zu sehen, ob unsere Sympathie in Schriftform auch face to face anhält.
Meine Tochter eröffnet heute die Frühjahrszeit. Sie hat mit ihrem Freund einen Schrebergarten bei Haßloch gepachtet. Dort können die Hunde frei herumtollen. Und wir sitzen am Lagerfeuer und sprechen über ihre zukünftigen Pläne. Ich nehme das Buch mit, das als nächstes besprochen wird, aber am liebsten würde ich Dich mitnehmen. Was hast Du am WE vor?
Wenn es dir gefällt, kannst du mir an meine mail-Adresse schreiben: ullyssesx@aol.com
Einen sonnigen Samstag wünscht Dir
Jürgen

Lieber Jürgen
ich danke dir sehr für deine Nachricht. Ich wäre einem Treffen sicherlich nicht abgeneigt, aber es geht mir noch zu schnell. Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir einige Fotos von dir zusenden würdest. Meine emailaddresse ist: bauermeister_family@t-online.de. Wie alt bist du nun? In deinem vorherigen Profil stand 58. Das Alter spielt keine Rolle, wenn man sich versteht, allerdings sollten wir ehrlich zu einander sein.
Die Gegend Hassloch kenne ich von früher, Holiday Park und reiten ;.) Ist ja nicht soweit von Heilbronn. Schöne Idee, das mit dem Lagerfeuer im Schrebergarten, ihr scheint schönes Wetter zu haben. Hier regnet es. Aber der Frühling ist schon im Anflug. Bist du geschieden oder noch verheiratet? Ich weiss es sind Fragen. Aber es sind keine Fragen, die einengen.

Ich wünsche dir auch einen schönen Samstagabend und morgen einen schönen Sonntag!
Liebe Sabine,
hier sind sie, meine Fotos.
Gestern im Garten hat mich deine mail erreicht. Wir saßen um das Lagerfeuer und sangen:
nights in white satin
never will end
letters are written
not to be send..
da machte es bing, ich las deine Nachricht und Anja fragte, was passiert sei. Die Romanze geht zu Ende, meinte ich. Ist es so?
Die Fakten:
geboren bin ich 1944, also ein echtes Kriegskind, meinen Vater sah ich zum ersten Mal, da war  ich schon drei Jahre alt. Ich bin geschieden und kann mich gegen romatische Gefühle nicht wehren. Die Gefühle sind meist schneller als die Realität. Das hast du schon bemerkt? Das Leben ist voller Geheimnisse und Widersprüche, das habe ich durch ZEN-Meditation erfahren.
Liebe Grüße an den Neckar schickt Dir
Jürgen
Mit Hilfe ihrer emailaddresse google ich: sie wohnt in Neckargartach, hat eine Siamkatze und ein Profil bei f mit Fotos zu ihren Reisen nach Sardinien und Griechenland (?), außerdem ist sie an Buddhismus interessiert.

Lieber Jürgen,
ich habe deine Fotos bekommen. Ich finde dich sehr nett. Siehst gut aus. Mir gefällt auch deine Art, wie du bist, dass du Kurzgeschichten schreibst, ich finde alles an dir toll. Es liegt nicht an dir, oder an deinem Alter, es ist nur so ich habe jemanden kennengelernt, vor unseren Kontakt. Im Moment ist es so, dass ich ihm schon den Vorrang geben möchte, da er sich sehr bemüht hat. Ich weiss, das klingt nun enttäuschend. Würde ich diesen Mann nicht kennen, hätte ich mich mit dir getroffen. Man weiss nie was daraus werden kann. Aber ich möchte dass du weisst, du bist sehr sympathisch, mit innerlichen Werten und auch deinem Aussehen.
Ich werde dennoch bei Romantik 50 Plus bleiben, aber zur Zeit meine Fotos stilllegen. Ich weiss natürlich nicht, ob der andere Mann und ich harmonieren werden. Ich muss es erst rausfinden, sprich ihn näher kennenlernen.

Dennoch, du bleibst in meinem Gedächtnis.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren
Weitere Beiträge von diesem Nutzer