wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Böhmermann krasser denn je: Er filmt sich nackt im Bett mit Angela Merkel

Böhmermann krasser denn je: Er filmt sich nackt im Bett mit Angela Merkel

News Team
26.08.2016, 09:44 Uhr
Beitrag von News Team

Jan Böhmermann meldet sich mit dem „Neo Magazin Royale“ zurück: Nach Erdogan-Schmähgedicht und eingeschleustem Kandidaten bei RTL brachte der Satiriker ein Rapvideo heraus - mit dem er wohl einige Zuschauer schockieren dürfte. Unteranderem zeigte er sich im Bett neben einer nackten Angela Merkel.

In seiner Show am Donnerstagabend sah man Böhmermann gewohnt provokant - Sowohl Promis, als auch Politik und Medien waren diesmal seine Opfer. Dabei zog er über Gina-Lisa Lohfink gleichermaßen wie über Rapper Xatar her. Auch die Katastrophenfall-Pläne der Bundesregierung ernteten Kritik.

Doch die größte Überraschung kam zum Schluss: Ein Auftritt als Rapper "POL1Z1STENS0HN". In dem Musikvideo gibt sich Böhmermann als „blasser dünner Junge“ - teilt dafür aber nochmal kräftig aus. Der 35-Jährige singt zynisch über sein Erdogan-Gedicht und die Reaktionen darauf.

Das Ende seines Rap-Videos wird wohl noch für einige empörte Gemüter sorgen. Bewusst provokant zeigt sich der Satiriker nackt - Neben einer nackten Angela Merkel, doch zwischen den Laken sieht man noch andere bekannte deutsche Gesichter. Die Szene ist eine Anspielung an das Musikvideo "Famous" des US-Rappers Kanye West – und an das Originalwerk "Sleep" von Vincent Desiderios.

Von links nach rechts: Kai Diekmann, Peter Altmaier, Frauke Petry, Dieter Nuhr, Joachim Gauck, Jan Böhmermann, Angela Merkel, Steffen Seibert, Günther Jauch, Vera Int-Veen, Stefan Raab und Charlotte Roche.

Sackdoof, feige und verklemmte Witze

"Sie können nicht erwarten, dass ich sackdoof, feige und verklemmt Witze über die Türkei mache", verlautete er außerdem in Anspielung auf seine "Schmähkritik", doch in Bezug auf den Putsch in der Türkei konnte er sich die Erdogan-Kritik doch nicht einfach so verkneifen.

Ein Putsch ist antidemokratisch und falsch. Ganz im Gegensatz zu dem, was nach dem Putsch in der Türkei passierte und bis heute passiert, quasi sowas wie Erdogans lockere After-Putsch-Party. Alle sind eingeladen, aber er ist der einzige, der feiern darf.
Mehr zum Thema

174 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Dies ist Bild gerechtfertigt - es möchte im Rahmen bleiben - aber . . . !!!!!
  • 02.09.2016, 15:26 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
muss man sich alles gefallen lassen, es gibt doch das recht am eigenen bild; aber geschmacklosigkeit hat einen namen böhmerman
  • 30.08.2016, 19:33 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ein Großtuer, der sich stets selbst aufwerten will und sich darin sonnt über andere herzuziehen.
Wer angibt, hats nötig.
  • 30.08.2016, 13:15 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wer soll darüber lachen,das ist mir einfach zu blöd.......
  • 29.08.2016, 21:34 Uhr
  • 4
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Dieser dumme Junge wird doch nur von einigen Personen des Senders benutzt. Der Zuschauer natürlich auch (Schmerzgrenze).
  • 29.08.2016, 19:24 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
der Mann bringt sich immer wieder, aufdringlicher geht es nicht, ins Gespräch und verdient keinerlei Beachtung mehr
  • 29.08.2016, 11:08 Uhr
  • 2
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
sieht doch ein blöder, dass das bild unheimlich schlecht gefakt ist... warum macht man solche dinge? ich mag mutti auch nicht, aber auf solch dumme ideen käme noch nicht einmal ich und ich habe wirklich viele ideen... peinlich und dumm.... aber typisch mann.. sorry....
  • 29.08.2016, 08:22 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich finde den ziemlich langweilig. aber ... wer in diesem deutschland von seinen freiwilligen sklaven nicht alles schon als "krank" bezeichnet wurde...
  • 29.08.2016, 00:58 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Diese vielen Schmähungen der Senioren beweisen vor allem, dass Böhmermann eben nicht die konservativen Alten bedienen kann und offensichtlich auch nicht will, er trifft aber den Nerv eines vorwiegend junges Publikums, das anarchistischen Humor dem biederen Humor zum Beispiel eines Barth vorzieht.. die Kontroversen, die seine Beiträge auslösen, beweisen, wie erfolgreich er ist, auch hier äußern sich wieder einmal Foristen, obwohl sie ihn ausdrücklich ignorieren .. Na, wenn das nicht komisch ist..
  • 28.08.2016, 09:19 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wir sind in Deutschland bildungsmäßig auf dem untersten Niveau
angekommen, diesen Mann würde ich sofort rausschmeißen.
Das was der bringt ist nicht mehr zum Lachen.
  • 27.08.2016, 18:18 Uhr
  • 4
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.