wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Nach Vorwurf der "Terrorpropaganda"! Welt-Reporter Deniz Yücel kommt frei!

Nach Vorwurf der "Terrorpropaganda"! Welt-Reporter Deniz Yücel kommt frei!

News Team
16.02.2018, 12:20 Uhr
Beitrag von News Team

Ein Jahr nach seiner Inhaftierung kommt der "Welt"-Journalist Deniz Yücel wieder aus türkischer Untersuchungshaft frei. Der Prozess wegen "Terrorpropaganda" gegen Yücel läuft zwar weiter, eine Ausreisesperre gibt es aber offenbar nicht.

9 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
schon alles bissel eigenartig , gestern hat die Merkeln mit dem Türken darüber gequatscht,fragt sich nur wie viele Panzer der Türke gleich mit genommen hat.Und der Gabriel muss nicht so tun als sei das den sein Verdienst das der frei gekommen ist.Hier geht es nur um Profit und Macht und
  • 16.02.2018, 18:03 Uhr
Harald Müller -So sehe ich das auch. Was mit den anderen Inhaftierten geschieht, scheint keine große Rolle mehr zu spielen. Auch für besagte Presse nicht.
  • 16.02.2018, 18:34 Uhr
Norbert M. Da der ungeliebten Partei diese Vorgehensweise inzwischen bekannt sein sollte, wundert es doch, dass sie immer wieder den gleichen Fehler macht, um sich dann vorführen zu lassen. Manche Dinge sind einfach überflüssig und verzerrend. Man hätte z.B. nur den hier genannten und Herrn zitieren müssen...
  • 16.02.2018, 18:51 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wegen seiner Kolumne gegen die Deutschen müsste er hier direkt vor Gericht gestellt werden. Die will man prüfen ob Politiker einer unbeliebten Partei wegen Ihrer Äußerungen wegen Volksverhetzung vor Gericht gestellt werden sollen und dieser Herr darf alle Deutschen pauschal beleidigen.
Wo leben wir denn?
Wird er nicht vor Gericht gestellt so nennt man das Rechtsbeugung. Es werden nur die bestraft die unbeliebt sind.
  • 16.02.2018, 17:47 Uhr
Norbert M. hier in Deutschland hat der deutsche Bürger schon lange nichts mehr zu melden. Hier bisste nur als Ausländer ein guter Mensch, alles andere wird verklagt und Mundtot gemacht.
  • 16.02.2018, 18:07 Uhr
Hier wurden Kommentare durch den Ersteller entfernt.
@Bar bara,
es wäre schön, wenn du das selbst beherzigen würdest ...
  • 18.02.2018, 03:56 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren