wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Partnerangebot
Diese zehn Fotos zeigen, dass eine Kreuzfahrt ein gewaltiges Abenteuer sein  ...

Diese zehn Fotos zeigen, dass eine Kreuzfahrt ein gewaltiges Abenteuer sein kann

News Team
26.09.2016, 12:16 Uhr
Beitrag von News Team

Sie wollen wirklich mal ans Ende der Welt? Haben Lust den Alltag gegen das Leben eines Entdeckers und Abenteurers einzutauschen? Wenn Sie dabei auch noch hohen Standard und Stil genießen wollen, sollten Sie sich diese Fotos anschauen. Sie sehen hier keine Aufnahmen aus "Herr der Ringe" oder einer High-End-Antarktis-Dokumentation, es handelt sich um Eindrücke, wie sie Kreuzfahrtgäste erleben können.










Diese Bilder zeigen, dass sie auf diesen Törns weitaus mehr erwartet als auf Standard-Reisen aus dem Kreuzfahrer-Katalog. Sie reisen mit der BREMEN oder der HANSEATIC von Hapag-Lloyd entspannt und komfortabel in entlegene Erdregionen, wo sie umsteigen auf Expeditionsboote: die Zodiacs. Und dann geht es direkt hinein in Naturerlebnisse, die dem herömmlichen Kreuzfahrer verschlossen bleiben: mal im ewigen Eis, mal in traumhaft tropische Inselparadiesen.

Dort, wo selbst die kleinen und wendigen Expeditionsschiffe nicht weiterkommen, setzen Sie Ihre Abenteuer in robusten Schlauchbooten sicher fort. Oft mehrmals am Tag werden die Zodiacs für Ausfahrten und Anlandungen zu Wasser gelassen. In kleinen Gruppen und ohne lange Wartezeiten erkunden Sie die Natur. In Amazonien etwa gleiten Sie durch einen Teppich aus Riesenseerosen, exotischen Spezies auf der Spur. Ebenso bahnen Sie sich in der Arktis und Antarktis den Weg zwischen Eisformationen hindurch zu beeindruckenden Tierbeobachtungen. Ihre Exkursionen sind zeitlich großzügig bemessen und lassen viel Raum für intensive Erlebnisse. Die BREMEN verfügt über 12 Zodiacs für maximal 155 Gäste, die HANSEATIC über 14 Zodiacs für maximal 175 Gäste.

Diese Traum-Ziele steuern die BREMEN und die HANSEATIC an.

44 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das ist auch mein Problem, denn die Zuschläge für Alleinreisende
sind einfach zu hoch.
  • 19.10.2016, 12:22 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ja da frage ich mich auch wer soll das bezahlen und das soll eine Partnereise sein und wo nehme ich den Partner her....lach
  • 19.10.2016, 10:40 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Bei diesen Bildern fragt man sich: Was mache ich noch zu Hause?
  • 18.10.2016, 20:31 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Schöne Fotos, die Lust auf mehr machen. Aber warum wird hier so offensichtlich Werbung für eine Schiffslinie gemacht?
  • 15.10.2016, 11:37 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Jetzt ab in die Karibik.....
  • 13.10.2016, 09:01 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Einmal Kreuzfahrt immer wieder
  • 13.10.2016, 06:18 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wer will schon auf einen Dampfer, wenn er mit einem Jetfoil übers Wasser fliegen kann. Nee, so eine Kreuzfahrt wäre nicht mein Ding.
  • 13.10.2016, 01:58 Uhr
  • 0
Thomas Bily
was ist denn ein Jetfoil?
  • 13.10.2016, 15:01 Uhr
  • 0
Das fragst Du jetzt nicht wirklich? Das ist ein Wasser-Jet, und man sitzt wie in einem Flugzeug.Das Ding "fliegt" dann mit einem riesen Tempo übers Wasser. Ein Jetfoil startet und landet, und legt nicht an wie ein Schiff. Siehe z.B. hier:
  • 13.10.2016, 15:44 Uhr
  • 0
Thomas Bily
aha
  • 13.10.2016, 17:18 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
  • 13.10.2016, 00:40 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Kreuzfahrt....mal davon abgesehen ,dass die Schiffe unsere Meere verdrecken,mag ich keine zeitlich limitierten Landausflüge zu Touri-Highlights,in der Gruppe erst recht nicht....
  • 12.10.2016, 23:11 Uhr
  • 2
stimmt
  • 19.10.2016, 10:24 Uhr
  • 1
ganz deiner Meinung
  • 19.10.2016, 10:43 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.