wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Alpenüberquerung mit dem Packpferd

Alpenüberquerung mit dem Packpferd

27.10.2017, 09:25 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Nur wo Du zu Fuß warst bist Du auch wirklich gewesen.
(Johann Wolfgang von Goethe - 1749-1832)


Dietmar Obert wurde 1971 in Ettenheim geboren wo er auch aufgewachsen ist.
Nach diversen Ausbildungen (Lehre zum Automateneinrichter, Lokführer, Fachabitur, Weiterbildung zum Maschinenbau- und Umwelttechniker) zog es ihn in die weite Welt.

Zwischen 1997 und 2007 war er mit dem Motorrad auf Reisen und besuchte zirka 40 Länder.
Im Januar 2013 kaufte er sich ein Packpferd.
Im Juni 2013 ging es dann mit seiner Frau Midori und dem Packpferd Gina zur Fernwanderung über die Alpen.
Von Ettenheim über den Schwarzwald, über die Schweiz und den Alpen bis nach Italien kurz vor Venedig. Vier Monate waren sie unterwegs.

Von Anfang an stand fest, dass unterwegs auf einfache Mittel gesetzt wird. Hotels, Herbergen oder Gasthöfe wurden gemieden. Geschlafen wurde im Zelt oder im Heu auf Bauernhöfen. Zum Kochen diente ein Benzinkocher.
Die Orientierung fand per Kartenmaterial statt. Die Detailroute wurde unterwegs festgelegt.

Nach so einer Tour hatte Dietmar selbstverständlich viel zu berichten und er hat auch an das seelische Innenleben der beiden Wanderer teilhaben lassen.

Wer Lust und Zeit hat.... die Wanderung ist zur Nachahmung empfohlen, ob mit oder ohne Pferd.
Halt stopp. So einfach ist das dann doch nicht. Man sollte sich schon vorher über Packpferde und deren Verhalten informieren und ohne gewisse Vorbereitungen ist das nicht realisierbar. So hat sich Dietmar Obert eingehend mit der Thematik, Wanderung mit dem Pferd, beschäftigt und hat im Schwarzwald ausreichend Trainingswanderungen mit Gina unternommen. Das Beschlagen des Pferdes gehörte ebenso dazu wie das richtige Beladen des Packsattels und die ärztliche Vorsorge für Gina vor der Fernwanderung.

Mehr Infos zu seinen spannenden Reisen mit tollen Fotos findet ihr auf der homepage:
www.dietmar-obert.de


Fotos:
(c)Jojo / Polafoto.de
All Rights Reserved

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.