wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Martin Brucker - Auf dem Weg - Eine Motorrad Reise

Martin Brucker - Auf dem Weg - Eine Motorrad Reise

16.03.2018, 09:33 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Wenn man Martin Brucker trifft, dann wirkt er eher zurückhaltend und sehr bodenständig. Er ist normal und positiv verrückt.
Ausgebildet wurde er in der Holzwirtschaft / Schreinerei. Ein Betriebsunfall brachte ihn zur Weiterbildung und dazu, den Meister zu machen. Anschließend ging er für neun Jahre nach Äthiopien und hat dort als Entwicklungshelfer an drei verschiedenen Standorten an Fachschulden der Holzwirtschaft unterrichtet.
Bereits dort hat er mit dem Motorrad viele Reisen unternommen und das Land erkundet.

Im Herbst 2009 kam er von der Entwicklungshilfe aus Äthiopien zurück und am 30.03.2010 brach er auf, um eigentlich seine Cousine in Australien zu besuchen.

Er startete in Welschensteinach. Fuhr durch Deutschland, Europa und den Norden Afrikas. Weiter ging es durch den mittleren Osten, Tibet, China, Süd-Ost Asien und nach etwas mehr als 1 1/2 Jahren kam er in Australien an. Ein Jahr blieb er dort und hat mit dem Motorrad den Kontinent erkundet. War viel in den Outbacks unterwegs.

Dann ging es nach Neuseeland und von hier wurde sein Motorrad nach Chile verschifft, von wo aus die Reise auf der berühmten Ruta 40 bis nach Ushnaia (Argentinien) ging.
Mehr als drei Jahre sind seit seiner Abfahrt in Welschensteinach vergangen.
Hier endete Teil 1 der Reise, bzw. Teil 1 der Multivisionsshow.

Wer im Jahr über 38.000 km im Auto zurück legt, der weiß, was die Uhr geschlagen hat.
Martin Brucker hat in 6 1/2 Jahren 252 812 km auf dem Motorrad bewältigt. Das sind mehr als 38.000 km pro Jahr.
Er fuhr aber nicht alles auf asphaltierten Straßen, sondern auch in unwegsamem Gelände und auf Pfaden, auf denen wir uns nicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad getraut hätten.

Die komplette Reise hat er in zwei Teile gegliedert und Teil 1 der Reise hat er bei der Multivisionsshow im Offenburger Spitalkeller faszinierend geschildert.

Bild und Filmmaterial haben eindruckvoll seine Worte unterstrichen.

Insgesamt hat Martin 70 Länder bereist.

Teil eins war schon recht spannend und die 2 1/2 Stunden waren sehr kurzweilig.
Teil zwei der Präsentation folgt im Spätjahr.

www.auf-dem-weg.jimdo.com

Fotos vom Abend:
(c) Jojo / Polafoto.de
All Rights Reserved

77656 Offenburg auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren