wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Frühlingszeit - Modezeit

Frühlingszeit - Modezeit

23.05.2016, 09:08 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Hört Mode ab einem bestimmten Alter auf interessant zu sein?
50 plus heißt heute nicht mehr, sich unscheinbar zu verstecken oder in Sachen Mode ein Mauerblümchen-Dasein zu fristen.
Älterwerden muss nicht beige oder braun sein. Vielmehr demonstrieren immer mehr Frauen, dass man in jedem Alter bunt daher kommen kann.
Die Jugend ist längst nicht mehr die einzige Lebensphase, in der eine Frau begehrenswert ist. Die Kunst des ewigen Jungbleibens wird durch die Kunst des richtigen Alterns ersetzt. Ja klar, hat das auch was damit zu tun, dass der Anteil älterer Menschen in der Gesellschaft steigt und die Älteren immer länger aktiv sind.
Und das spiegelt sich auch und ich meine vor allem in der Mode wieder.
Die Grenzen zwischen „junger“ und „reifer“ Mode verschwimmen. Jede Frau – und das ist bei Männern nicht anders – gibt sich ihr Alter selbst.
Der mütterliche bzw. Opa-Typ ist aus der Mode gekommen. Jugendlichkeit ist nicht mehr etwas, was mit dem biologischen Alter zu tun hat, Jugendlichkeit ist heute eine Frage der Einstellung. Man kann sich bis ins Grab hinein jugendlich fühlen.
Wie eine Frau oder ein Mann aussieht, ist nicht mehr unbedingt ein Zeichen des Alters, sondern, vor allem des Lebensstils.
Das Bild der selbstständigen, schönen, reifen Frau hat das Bild der gutmütigen Oma im Lebensalltag verdrängt.
Lasst uns am heute ab 20 Uhr im Themen-Chat darüber sprechen, was Mode mit uns macht oder besser noch, warum wir uns kleiden wie wir uns kleiden.
Was ist für Dich modern und schick?
Bist Du beige oder braun, weil Du jenseits der 50 bist oder gar schon auf die 80 zugehst oder bist Du farbenfroh und jung anzusehen, obwohl Du jenseits der 50 bist und schon bald auf die 89 zugehst.
Mode…ein immer wieder neues und junges Thema.
Frühlingszeit – Modezeit…hört Mode auf interessant zu sein, weil man sich im Herbst seines Lebens befindet?
Ich freue mich auf eine pfiffige Diskussion mit Euch.
Eure Monika

8 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich bin ziemlich flippig und trag auch die Mode dazu...fühl mich jugendlich
  • 23.05.2016, 19:49 Uhr
  • 1
dann passt das doch auch...so kleiden, wie man sich fühlt
  • 26.05.2016, 10:39 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich mag's auch eher in kräftigen Farben, bunt, aber auch schwarz, schwarz mit weiß.
  • 23.05.2016, 14:03 Uhr
  • 2
Ich auch Edel
  • 23.05.2016, 18:35 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ganz modern die Levis 501, und das seit 1890.
  • 23.05.2016, 09:26 Uhr
  • 0
zeitlos gut
  • 23.05.2016, 09:26 Uhr
  • 0
Davon besitze ich einige
Allerdings die Qualität hat auch nachgelassen.
Es gibt auch kaum noch welche die nicht vorgewaschen sind.
Das waren noch Zeiten als wir mit der Lewis ins Meer gestiegen sind und sie mit Sand geschruppt haben, damit Form und Farbe gestimmt haben.
  • 23.05.2016, 09:35 Uhr
  • 1
ja, das hatte was.
  • 23.05.2016, 09:37 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.