wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mach den Maier! Im Torwart-Game zur EM tolle Preise abräumen!

Mach den Maier! Im Torwart-Game zur EM tolle Preise abräumen!

News Team
10.06.2016, 10:09 Uhr
Beitrag von News Team

Seniorbook startet zur Europameisterschaft 2016 das Sepp-Maier-Torwartspiel. Steuern Sie den Keeper mit den Pfeiltasten auf der Torlinie hin und her, bewegen seine Arme mit der Leertaste nach oben und unten - und halten dabei möglichst viele Elfmeter. Für die Spieler mit den besten High Score winken tolle Preise. So laden wir den Sieger samt Begleitung in der neuen Saison zu einem Spiel des FC Bayern München in die Allianz Arena ein.

Also: Nix wie ran und die Reflexe trainieren. Frei nach dem Motto des seniorbook-Kolumnisten und Erlbau-Markenbotschafters Sepp Maier: "Der Torwart hat im Gegensatz zum Schützen beim Elfmeter eh nix zu verlieren."

Hier geht es zum Spiel..

.

Teilnahmebedingungen

Veranstalter

Das Gewinnspiel wird veranstaltet von:

Seniorbook AG
Herzogspitalstraße 8
80331 München
Vertreten durch:
Vorstand: Markus Erl, Friedrich Thomas Bily
Kontakt Unternehmen
E­Mail: info@seniorbook.de
Registereintrag
Registergericht: Amtsgericht München B
Registernummer: HRB 193872
Umsatzsteuer­Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE279312655
Wirtschafts­Identifikationsnummer gemäß §139 c Abgabenordnung: 143/10162699

Laufzeit des Gewinnspiels

Das Gewinnspiel endet zum 15.7.2016

Gewinne

Platz 1:

Der Gewinner erhält 2 Sitzplätze für ein Erstliga-Spiel in der Allianz-Arena in München für die Bundesliga-Saison 2016/2017. Gewünschte Partien werden berücksichtigt, können aber nicht garantiert werden. Termin wird mit Gewinner abgestimmt.

Platz 2:

Ein von Sepp Maier signiertes Buch zur EM in Frankreich

Platz 3 bis 10:

Autogrammkarten mit persönlichen Wünschen von Sepp Maier

Ermittlung der Gewinner

Die Ermittlung der Gewinner richtet sich nach der im Spiel angezeigten Highscore-Liste. Bei gleichem Punktestand, liegt der Spieler vorne, der das Ergebnis zuerst erzielt hat.

Gewinnbenachrichtigung

Der Gewinner eines Preises wird innerhalb von zwei Wochen nach Auslosung per E­Mail unter Verwendung der bei der Teilnahme genannten E­Mail­Adresse benachrichtigt.
Sollte zum Versand des Gewinns eine Lieferadresse notwendig sein, erhält der Gewinner mit der Gewinnbenachrichtigung einen Link zu einem Online­Formular. Der Gewinner muss seine Adresse über dieses Formular unverzüglich eintragen, spätestens jedoch bis zwei Wochen nach der Gewinnbenachrichtigung. Übermittelt der Gewinner nicht innerhalb der genannten Frist die benötigen Daten, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn.

Veröffentlichung der Gewinner
Neben der Gewinnbenachrichtigung kann der Gewinner in den Medien des Veranstalters mit seinem Vornamen und dem auf einen Buchstaben verkürzten Nachnamen veröffentlicht werden. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden. Für die Auslieferung des Gewinns ist der Veranstalter berechtigt, die Daten des Gewinners an die Kooperationspartner oder Dienstleister zu übermitteln.

Übergabe der Gewinne

Bei virtuellen Gütern (z.B. Gutscheine) erfolgt die Gewinnübergabe per E­Mail. Physische Güter werden dem Gewinner per Post an die über das Online­Formular übermittelte Postanschrift geschickt. Sollte der Gewinnsteller aus vertretbaren Gründen den Gewinn nicht zur Verfügung stellen können, so darf der Gewinnsteller einen gleichwertigen Ersatz liefern. Der Gewinn wird nur innerhalb von Deutschland und Österreich versendet. Eine Barauszahlung von Sachwerten oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Ebenfalls sind die Gewinnansprüche nicht übertragbar. Für ggf. anfallende Steuern ist der Gewinner allein verantwortlich.

Teilnahme


Wie kann teilgenommen werden?

Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Produkten oder Dienstleistungen. Ein Teilnehmer nimmt am Gewinnspiel teil, indem er die ggf. aufgeführten Aufgaben löst bzw. die Bedingungen der Teilnahme erfüllt, und das Online­Teilnahmeformular vollständig ausfüllt und erfolgreich absendet. Die Teilnahme hat innerhalb der im Gewinnspiel genannten Frist zu erfolgen. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit ist einer E­Mail­Adresse selbst verantwortlich.

Wer darf teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet und ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben oder von einem in Deutschland, Österreich oder der Schweiz gelegenen Standort aus teilnehmen. Teilnehmer am Gewinnspiel ist diejenige Person, der die bei der Teilnahme angegeben E­Mail­Adresse gehört. Es ist pro „Teilnehmer“ nur eine Teilnahme möglich. Eine mehrfache oder regelwidrige Teilnahme eines Teilnehmers an dem Gewinnspiel führt zum Spielausschluss. Mitarbeiter, Bevollmächtigte und Beauftragte des Veranstalters, der beteiligten Gewinnsponsoren und der mit der Abwicklung beauftragten Dienstleister, sowie jeweils deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Im Falle eines solchen Ausschlusses können auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden. Ausgeschlossen wird auch, wer unwahre Personenangaben macht.


Abbruch des Gewinnspiels
Sollte die Verlosung nicht planmäßig ablaufen können, indem z.B. technische oder rechtliche Probleme sowie Manipulationsversuche, die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen, so kann der Veranstalter das Gewinnspiel ganz oder teilweise abbrechen.

Haftung

Der Veranstalter wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt Der Veranstalter haftet nicht für Sach­ und/ oder Rechtsmängel an den vom Partner gestifteten Gewinnen. Der Veranstalter haftet nicht für die Insolvenz eines Partners sowie die sich hieraus für die Durchführung des Gewinnspiels ergebenden Folgen. Der Veranstalter haftet nur für Schäden, die vom Veranstalter oder seinen Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die fahrlässige Verletzung von Pflichten, die für die Erreichung des Vertragszwecks von wesentlicher Bedeutung sind, verursacht wurde. Diese Beschränkungen gelten nicht für eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz oder Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/ oder Gesundheit. Voranstehende Haftungsbeschränkungen gelten insbesondere auch für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten oder Viren verursacht wurden.

Datenverarbeitung / Datenschutz / Datenlöschung

Die personenbezogenen Daten des Gewinnspielteilnehmers werden zur Abwicklung der Gewinnspielaktion elektronisch erhoben, verarbeitet (gespeichert) und genutzt. Der Teilnehmer willigt ein, dass seine personenbezogenen Daten (Anrede, Vorname, Name, E­Mail­Adresse) sowie ggf. weitere im Rahmen des Gewinnspiels abgefragte Daten wie z.B. die postalische Anschrift erhoben, verarbeitet (gespeichert) und genutzt werden dürfen. Der Teilnehmer willigt weiter ein, dass diese Daten allen mit der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels betrauten Unternehmen weitergeben und für die Durchführung und Abwicklung verwenden werden dürfen. Der Teilnehmer kann diese Einwilligungserklärung gegenüber dem Veranstalter jederzeit widerrufen und der weiteren Verwendung seiner Daten jederzeit widersprechen. Dazu bekommt er im Rahmen seiner Teilnahme eine Teilnahmebestätigungsemail, in der ein Link zum Widerruf enthalten ist. Unmittelbar nach Erhalt des Widerrufs bzw. Widerspruchs werden die personenbezogenen Daten des Teilnehmers nicht mehr verarbeitet oder genutzt und vernichtet. Erfolgt der Widerruf/Widerspruch vor der Gewinnabwicklung, kann die Übergabe des Gewinns nicht mehr gewährleistet werden. Dem Teilnehmer ist bekannt, dass der Veranstalter den Vornamen, den ersten Buchstaben des Nachnamens und ­ sofern vorhanden ­ den Wohnort des Teilnehmers im Rahmen der Bekanntgabe der Gewinner veröffentlichen darf.

Schlussbestimmung

Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Diese Teilnahmebedingungen, einschließlich der Gewinnspielmechaniken stellen die abschließenden Regelungen für die Aktion dar. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An deren Stelle tritt eine entsprechende gültige Klausel. Gleiches gilt bei Vorliegen einer Regelungslücke. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

4 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Sepp, Sepp, mach sie heiß mit deinem Edelweiß!!!!!!
  • 17.06.2016, 14:01 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Sepp,Sepp-sei kein Depp!
  • 11.06.2016, 20:32 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Beim Sepp fehlt sein Dackel ob- ohne Den läuft's nicht
  • 11.06.2016, 00:22 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das Spiel interessiert mich nicht, da selbst der 1. Preis
geschenkt viel zu teuer nicht nur wegen der Anreise ist!
  • 10.06.2016, 18:02 Uhr
  • 4
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.