wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Fußballer schwer verletzt - Gegenspieler bringt anrückenden Arzt absichtlich ...

Fußballer schwer verletzt - Gegenspieler bringt anrückenden Arzt absichtlich zu Fall!

News Team
05.11.2017, 10:26 Uhr
Beitrag von News Team

Bei der Begegnung zwischen dem Wuppertaler SV und dem KFC Uerdingen in der Fußball-Oberliga Niederrhein kam es zu einem hässlichen Zwischenfall. Nachdem der Uedinger Spieler Peter Schmetz seinen Gegenspieler Christian Müller mit einem Ellenbogencheck zu Boden gebracht hatte (Verdacht auf Jochbeinbruch), brachte der Uerdinger Daniel Grebe den anrückenden Arzt zu Boden.

Es vergingen 7 Minuten, bis der Arzt beim Verletzten war!


____________________________________________________________________________

Beim Fußball stoppt der kleine Junge am Spielfeldrand - der Grund ist zum Dahinschmelzen


1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
solche spieler gehören lebenslng gesperrt
  • 05.11.2017, 18:31 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.