wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Grindel weist Rassismus-Vorwürfe zurück und gesteht Fehler ein

News Team
26.07.2018, 11:40 Uhr
Beitrag von News Team

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat sich nach dem spektakulären Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft erstmals zu Wort gemeldet. In einer offiziellen Stellungnahme weist der 56-Jährige die Rassismus-Vorwürfe vehement zurück, gesteht jedoch Fehler im Umgang mit Özil ein.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren