wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

USA: "Monster" in Syrien zur Verantwortung ziehen

News Team
10.04.2018, 11:20 Uhr
Beitrag von News Team

In New York ist es im UN-Sicherheitsrat bei einer Dringlichkeitssitzung über den mutmaßlichen Chemiewaffenangriff in Syrien zu einem Schlagabtausch gekommen. Die USA, Frankreich, Großbritannien und sechs weitere Länder hatten das Treffen verlangt, nachdem bei Angriffen der syrischen Regierungstruppen auf die Rebellenhochburg Duma nahe Damaskus angeblich Giftgas eingesetzt wurde.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren