wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Ekel-Trinkwasser tourt durch Peking

News Team
14.07.2018, 13:30 Uhr
Beitrag von News Team

Der chinesische Künstler "Nut Brother" karrt gerade 500 Flaschen Wasser durch Peking, in denen sich statt des versprochenen Selters' eine übel riechende Brühe befindet. Er hat sie zusammen mit Bauern aus der Provinz Shaanxi abgefüllt, denn dort ist die Plörre tatsächlich das Trinkwasser.

Mit der Aktion will er auf die Umweltverschmutzung in China aufmerksam machen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren