wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Sex mit und ohne Sperma - Forscher finden irre Glücksformel

Sex mit und ohne Sperma - Forscher finden irre Glücksformel

News Team
30.08.2016, 16:54 Uhr
Beitrag von News Team

Studien belegen, dass Frauen, die direkten Kontakt mit Sperma haben, signifikant weniger oft an Depressionen leiden. Ursache dafür ist ein ganzer Cocktail an Wirkstoffen, die im männlichen Samen enthalten sind.

Eine Forschergruppe um den Wissenschaftler Gordon Gallup von der State University of New York in Albany befragte 293 jungen Studentinnen ihrer Hochschule anonym zu ihrem Liebesleben. Dabei zeigte sich, dass Frauen, die Kondome benutzten und in ihrem Geschlechtstrakt nicht mit Sperma in Berührung kamen, häufiger depressiv waren als Frauen, die ungeschützten Verkehr mit ihrem Partner hatten.

Darüber hinaus war auch die Quote der Frauen, die Selbstmordgedanken hatten bei Kondom-Benutzerinnen höher. Frauen die keinen Sex hatten, hatten in etwa die Werte, wie die Frauen, die mit Kondom verhüten.

Nicht Sex ist also der Schlüssel zum Glück, sondern Sperma.

Von diesem Ergebnis aufgerüttelt, wurde eine Untersuchung durchgeführt, um die Bestandteile von Sperma genau zu analysieren. Wie es scheint hat der vaginale Kontakt mit männlichem Samen eine stimmungsaufhellende Wirkung auf Frauen. Die Inhaltsstoffe des Spermas beinhalten chemischen Zusammensetzungen, die die gegenseitige Zuneigung vergrößern und Schlaf herbeiführen. Daneben fanden die Forscher auch mindestens drei Anti-Depressiva.

Diese natürlichen Antidepressiva finden sich im Ejakulat:

  • Glücksbringer wie Endorphine
  • Estogen, das weibliche Sexualhormon
  • Serotoninund Prolaktin wirken antidepressiv
  • Vasopressin, ein Bruder des Adrenalins, regt die Körperchemie an
  • Stresshormons Cortisol stellt Energie zur Verfügung
  • Dopamin und Noradrenalin sind Neurotransmitter, die sich auch in Amphetaminen finden
  • Sexualhormons Estron
  • Das Kuschelhormon Oxytocin sorgt für gute, zutrauliche Stimmung
  • Melatonin lässt uns gut einschlafen


(Quelle: 20 Minuten)

Was diese Frau mit ihrer Vagina macht, erfordert jahrelanges Training

Initialize ads

4 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Für Forschungszwecke:
Sperma günstig abzugeben ... an Selbstabholerinnen, hehehe
  • 05.09.2016, 20:39 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
Jetzt fuehle ich mich wieder wie 13, wie mach ich das nur immer wieder.
  • 30.08.2016, 18:15 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es hilft nicht nur bei Depressivität!
http://www.spassfieber.de/funpics/ze...hmerzen.jpg
  • 30.08.2016, 18:09 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.