wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Nach Unfall mit LKW - Vollsperrung auf der A 28

Nach Unfall mit LKW - Vollsperrung auf der A 28

News Team
03.08.2017, 08:33 Uhr
Beitrag von News Team

Vollsperrung auf der A 28. Wie der Staumelder mitteilt, kam es auf der Autobahn Leer Richtung Oldenburg zwischen AS Neuenkruge und AS Oldenburg-Wechloy zu einem Unfall mit ein einem LKW.

Empfohlen wird bereits bei AS Neuenkruge U9 die A 28 zu verlassen. Durch den Unfall ist mit einem Zeitverlust von drei Stunden zu rechnen. Wie lange die Sperrung andauert, ist noch nicht bekannt. Bitte denkt an einen Rettungsgasse! Bitte denkt an einen Rettungsgasse!

______________________________

Rettungsgasse ist kinderleicht: Die Kleinen erklären, wie es geht

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.