wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wasser zehn Minuten abkochen, da es keine Trinkqualität hat! Vorsicht in die ...

Wasser zehn Minuten abkochen, da es keine Trinkqualität hat! Vorsicht in dieser Stadt

News Team
07.08.2017, 16:59 Uhr
Beitrag von News Team

Die Menschen in Bobingen (Bayern) werden dazu aufgefordert, ihr Trinkwasser mindestens zehn Minuten abzukochen. Die Stadt schreibt auf ihrer Homepage, dass das Trinkwasser den festgelegten Grenzwert, der in der Trinkwasserverordnung festgelegt ist, überschritten wurde. Die Ursache ist wahrscheinlich die derzeit am Hochbehälter stattfindenden Revisionsarbeiten.

Hiervon nicht betroffen sind die Stadtteile Waldberg, Kreuzanger, Reinhartshausen und Burgwalden.

Der Bürgermeister und Werkleiter schreiben weiter:

Zur Wiederherstellung der Trinkwasserqualität führen wir in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt Augsburg bereits umfangreiche Rohrnetzspülungen und Desinfektionsmaßnahmen im Hochbehälter durch.

Um Gefahren für Ihre Gesundheit auszuschließen, bitten wir Sie, das Wasser vorsorglich 10 Minuten lang abzukochen, sofern Sie es zum Trinken, Kochen oder zur Zubereitung von Speisen und Getränken verwenden.

Das Abkochgebot gilt bis auf weiteres. Sobald die Trinkwasserqualität wieder hergestellt ist, werden wir Sie über Rundfunk und Presse wieder informieren. Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an unsere für Sie eingerichtete Hotline, Tel. 0 82 34 / 80 02 – 50 oder – 66.
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.