wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mysteriöse Gaswolke raubt Luft zum Atmen - Polizei fürchtet mehr als 150 Opf ...

Mysteriöse Gaswolke raubt Luft zum Atmen - Polizei fürchtet mehr als 150 Opfer!

News Team
28.08.2017, 15:03 Uhr
Beitrag von News Team

Wie die Polizei in der südenglischen Grafschaft East Sussex am heutigen Montag mitteilte, mussten hunderte Menschen ins Krankenhaus nachdem sich eine mysteriöse Gaswolke über die Kanalküste gelegt hatte.

Wie Focus Online berichtet, waren 150 Menschen am Strand der Küstenstadt Eastbourne von einer mysteriöse Gaswolke überrascht worden. Das Gas habe so stark brennende Augen und gereizte Atemwege verursacht, so dass die Betroffenen ins örtliche Krankenhaus eingeliefert werden mussten. Die Sicherheitskräfte gehen sogar davon aus, dass noch Hunderte weitere Menschen betroffen waren. Um welche Art von Gas es sich bei der Wolke gehandelt habe, sei noch völlig unklar.

Ein Polizeisprecher erklärte der Presse gegenüber, dass es bereits früher zu ähnlichen Zwischenfällen gekommen sei, bei denen sich eine Fabrik in Frankreich als Ursprung herausgestellt habe. Weil die gesundheitlichen Schäden nur vorübergehend waren und man von einem Einzelfall ausgehe, würden die Badestrände bereits am heutigen Montag wieder geöffnet sein.
__________________________________________________________________

Truck-van Collision Causes Explosion in China's Zhejiang


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.