wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Düstere Prophezeiung für 2018 - Kosmischer Code sagt verheerende Katastrophe ...

Düstere Prophezeiung für 2018 - Kosmischer Code sagt verheerende Katastrophen voraus

News Team
17.12.2017, 09:20 Uhr
Beitrag von News Team

Aus einem ganz bestimmten Grund wird 2018 ein Jahr der Katastrophen werden. Darin sind sich Wissenschaftler und Wahrsager einig. Das Schlimme daran: Wir können nichts daran ändern!

Sowohl der berühmte britische Wahrsager Craig Hamilton-Parker, der bereits die den Brexit und die Wahl Trumps vorhergesagt hatte, als auch renommierte Wissenschaftler, wie der Geologe Roger Bilham von der University of Colorado gehen davon aus, dass 2018 ein Jahr des Schreckens wird. Während der Esoteriker wage von schweren Erdbeben in Indien, Island und Italien spricht, geht der Wissenschaftler von 20 schwersten Erdbeben im kommenden Jahr aus (dieses Jahr waren es nur sechs). Wie die Welt berichtet, nennt Bilham auch den Grund dafür:

Die Erde dreht sich langsamer!

Aus diesem Grund rechnet Bilham mit einer steigenden seismischen Aktivität. Die Geschwindigkeitsänderung sei zwar nur minimal, doch bereits eine Millisekunde weniger am Tag könne riesige Mengen an unterirdischer Energie freisetzen. Gemeinsam mit seiner Kollegin Rebecca Bendick von der University of Montana glaubt Bilham einen Code gefunden zu haben, der für 2018 nichts Gutes verheißt:

Immer, wenn die Erdrotation abnimmt, folgt nach 5 Jahren eine wahre Erdbeben-Flut!

Oder in den Worten von Bilham selbst ausgedrückt:

Es ist ganz einfach, die Erde gibt uns eine fünfjährige Vorwarnung für zukünftige Erdbeben.

Am schlimmsten werde es der Prophezeiung der Geologen zufolge die Gebiete in Äquator-Nähe treffen. Es wären also bis zu einer Milliarde Menschen direkt betroffen.

__________________________________________________________________________________

Jäger posiert mit totem Löwen - dann rächt sich die Natur

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren