wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Lebensgefahr - Auf uns rollt die größte Kältewelle des Winters zu

Lebensgefahr - Auf uns rollt die größte Kältewelle des Winters zu

News Team
21.02.2018, 18:13 Uhr
Beitrag von News Team

Am Alpenrand und an der Ostsee kann es am Donnerstag schneien. Sonst zeigt sich die Sonne. Die Temperaturen liegen verbreitet über 0 Grad, nur im Süden herrscht Dauerfrost - ein Vorgeschmack auf kommende Woche.

Ab Sonntag rollt die bisher größte Kältewelle des Winters auf uns zu.

Temperaturen bis minus 20 Grad erwarten uns

Im Video seht ihr, wo die Kältepeitsche zuschlägt

Radar und 10-Tage-Vorschau: Klicken Sie hier und geben Sie den Ort Ihrer Wahl ein


Die besten Wetter-Videos gibt's beim weatherchannel!

Mehr zum Thema

35 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
...ist doch noch Winter!
  • 23.02.2018, 08:48 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Dieses Phänomen nennt man WINTER
  • 23.02.2018, 08:13 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Was gibt's eigentlich heute im Fernsehen ?
  • 22.02.2018, 18:15 Uhr
Nur noch Amerikaner krimis
  • 22.02.2018, 23:12 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich wünsche allen einen schönen Abend
  • 22.02.2018, 17:09 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Au weia . . . es wird richtig Winter.
  • 22.02.2018, 15:39 Uhr
Ja gut, oder? Dann stirbt viel Ungeziefer , was uns sonst piesackt.
  • 22.02.2018, 15:40 Uhr
ja und unsere Vögel finden dann nichts mehr zu fressen!
  • 22.02.2018, 17:16 Uhr
Ich spreche Ungeziefer , nicht von Vogelfutter , z.b. Zecken etc.
  • 22.02.2018, 17:39 Uhr
Unsere Vögel finden übrigens so auch kaum noch was zu fressen, weil das Ungeziefer ja vorher schon durch giftige Spritzmittel vernichtet wurde.
Aber man kann sie ja füttern - das mache ich schon den ganzen Winter und sie danken mir es mit ihrem schönen Gesang.
  • 22.02.2018, 21:02 Uhr
JA, ja , die Vögel finden auch nix weil die Hecken etc. fehlen . Ich füttere auch , nur hat das mitdem nix zutun, was ich schrieb. Nun ist aber gut, ja ?
  • 22.02.2018, 22:07 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
warm anziehen, dann passt's
  • 22.02.2018, 15:39 Uhr
Genau..
  • 22.02.2018, 15:39 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es ist auf dieser Seite wirklich Bildzeitungsniveau , alles wird dramatisiert und hochgeschaukelt .MannoMann , es ist Winter .
  • 22.02.2018, 15:38 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Grüße aus Tirol, der Wasserfall ist noch nicht zugefroren trotz 15 Grad minus.
  • 22.02.2018, 14:14 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
warum haben die krokusse noch keinen wettervertrag geschlossen oder den wettergott geschmiert, dann läuft es sicher so gut wie in der wirtschaft - nur zuwächse
  • 22.02.2018, 14:05 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Laut wetter.com die Temperaturen in Finnland bis Ende nächster Woche nicht unter -9° und in Russlan ist es ähnlich, wo also sollen -20° oder mehr herkommen.
  • 22.02.2018, 13:51 Uhr
Addiert mag das stimmen, nur wenn aus beiden Ländern -9° rüberkommen, werden das unter Garantie bei uns keine -18°
  • 22.02.2018, 14:20 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren