wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Schönes Wochende! Doch dann ziehen Wolken auf!

News Team
23.03.2018, 16:36 Uhr
Beitrag von News Team

Über Deutschland hat sich am Samstag Hochdruck ausgebreitet. Am Morgen ist es oft bedeckt oder nebelig. Aber das wird im Tagesverlauf besser, denn es wartet ein richtig schönes Frühlingswochenende auf uns.

Radar und 10-Tage-Vorschau: Klicken Sie hier und geben Sie den Ort Ihrer Wahl ein

Der Nebel und Hochnebel lösen sich zuerst im Süden auf. Bis zum Mittag scheint vielerorts die Sonne durch die Wolken. Die Höchstwerte steigen auf bis zu +14 Grad im Raum Aachen. Nur im Norden schafft es die Sonne nicht den Nebel vollends aufzulösen. In der Nacht zum Sonntag bleibt das Wetter ruhig.

Teilweise bildet sich Nebel, teilweise bleibt es klar. Die Tiefstwerte liegen bei +4 Grad im Emsland und -4 Grad in Süden Bayerns. Am Sonntag löst sich der Nebel am Vormittag auf und die Sonne scheint fast im ganzen Land. Am Nachmitttag kommen Wolken von Nordwesten ins Land und es beginnt zu regnen. Der Regen breitet sich am Montag weiter aus und die Temperaturen beginnen schon wieder zu fallen.

Am Dienstag setzt sich das Regenwetter fort und in den Nächten kehrt der Forst zurück.

Das besten Wetter-Vorhersagen hat der weatherchannel.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren