wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Föhn-Sturm bringt Sprung in den Sommer - 24 Grad winken

News Team
03.04.2018, 10:42 Uhr
Beitrag von News Team

Der Winter ist endgültig vorbei. Das Wetter springt geradezu in den Sommer. Am Dienstag kommt der Frühling, bereits am Mittwoch gibt es dann schon die erste richtige Sommerwetterlage.

Im Norden und Osten zieht am Dienstag noch Regen durch. Dazu setzt starkes Tauwetter im Nordosten ein. In Mecklenburg-Vorpommern kann es zu Hochwasser an kleineren Flüssen kommen.

____________________________________________________________

Radar und 10-Tage-Vorschau: Klicken Sie hier und geben Sie den Ort Ihrer Wahl ein

____________________________________________________________

Die Temperaturen steigen im Norden auf 13 bis 18 Grad. Weiter südlich ist es sogar noch wärmer. In Franken und am Oberrhein sind bis zu 21 Grad möglich. Dabei scheint die Sonne und es weht ein böiger Südwind. Über den Alpen weht ein Föhnsturm.

Am Abend und in der Nacht zum Mittwoch kommen Schauer im Westen und Nordwesten auf, die aber in der Nacht an Stärke abnehmen. Die Tiefstwerte liegen zwischen 7 und 9 Grad.

Am Mittwoch kommen erneut Schauer auf und diesmal sind Gewitter mit dabei. Das werden die ersten richtigen Sommergewitter. Es wird mit 22 Grad noch wärmer und die Gewitter können sich linienartig ausbilden. Dann haben die Gewitter richtiges Unwetterpotenzial. Es sind schwere Gewitterböen möglich.

Am Donnerstag und Freitag ist es etwas kühler und es gibt ab und zu Schauer. Das Wochenende wird dann wieder sommerlich bei bis zu 24 Grad.

Die besten Wetter-Vorhersagen gibt's auf dem weatherchannel

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren