wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Das Naturschauspiel mit totaler Mondfinsternis am kommenden Freitag den 27.7 ...

Das Naturschauspiel mit totaler Mondfinsternis am kommenden Freitag den 27.7.18

21.07.2018, 18:32 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Liebes Facebook-Team,
am kommenden Freitag kommt diese seltene Mondfinsternis, zwar selten aber es ist wieder soweit.
DER Mond bewegt sich, durch den Erdschatten. Bei diesem Ereignis , auch Blutmond genannt, ist unser Trabant als kupferrote, dunkel gelbe oder bräunliche Scheibe am Himmel zu sehen.
UND SO ENTSTEHT DIE MONDFINSTERNIS
DER MOND LEUCHTET NATÜRLICH NICHT SELBST, SONDERN ER WIRD VON DER SONNE ANGESTRAHLT.
Bei einer totalen Mondfinsternis schiebt sich die Erde zwischen Sonne und Mond, so das kein Sonnenlicht mehr auf dessen Oberfläche fällt. Allerdings wird ein kleiner Teil der Sonnenstrahlen von der Erdatmosphäre abgelenkt. Diese treffen dann doch auf den Erdtrabanten, und deshalb bleibt er noch als blutrote oder braune Scheibe sichtbar anstatt gänzlich verschwunden.
Vorausgesetzt das keine Wolken, den Himmel bedecken, ist die Mondfinsternis in Deutschland zwischen 21:30 Uhr und 23:13 Uhr zu sehen. Aber Achtung: Der Erdbegleiter befindet sich nur knapp über dem Horizont. Um das Naturschauspiel sehen zu können, solltet Ihr möglichst freie Sicht in Richtung Südosten achten.

Mühlen-Strasse, 73, 45701 Herten auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren