wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Victoria Swarovski im wunderschönen Hosenanzug

Let's Dance: Für Victoria Swarovskis Hosenanzug vergeben wir 10 Punkte!

Von News Team - Sonntag, 12.05.2019 - 08:05 Uhr

Toller Auftritt: Am Freitagabend hat Let's-Dance-Moderatorin Victroria Swarovski das Richtige aus dem Kleiderschrank geholt. Der schwarz-weiße Hosenanzug stand ihr wirklich fantastisch. Dazu streng nach hinten gebundenes Haar und Creolen-Ohrringe. Von uns gibt es dafür 10 Punkte! Wow!

View this post on Instagram

Hope you guys are watching 😘😘😘 @letsdance

A post shared by Victoria Swarovski💎 (@victoriaswarovski) on

Da passt wirklich alles perfekt zusammen:

Da passt heute alles: Hosenanzug, Frisur, Ohrringe!
RTL/Let's DanceDa passt heute alles: Hosenanzug, Frisur, Ohrringe!

Lesen Sie auch
Victoria Swarovski bei "Let's Dance" - Bei diesem Kleid mussten wir zweimal hinsehen!


Llambi on the Dancefloor

Das gab es noch nie bei "Let’s Dance": Neben ihren regulären Tänzen durften die verbliebenen acht Paare am vergangenen Freitag erstmals auch in einem "Jury-Teamtanz" gegeneinander antreten. Dazu wurden sie in drei Gruppen eingeteilt und einem Jury-Mentor zugelost. Jeder Juror wählte die Musik aus und war für die Choreografie des Teamtanzes verantwortlich.

Die Mitjuroren konnten anschließend jeweils bis zu 10 Punkte für den Teamtanz vergeben. Team Motsi, bestehend aus Ella Endlich und Pascal Hens plus Profis, bot eine heiße Show aus Paso Doble und Rumba zu "Gangsters Paradise" (Coolio) und brachte das Studio zum Beben - nicht zuletzt, weil die feurige Jurorin nebst Gatten Evgenij Voznyuk selbst mittanzte. Motsi Mabuse: "Das hat so wahnsinnig Spaß gemacht. Ich habe Gänsehaut bekommen!" Auch Joachim Llambi ließ es sich nicht nehmen und tanzte gemeinsam mit Evelyn Burdecki, Sabrina Mockenhaupt, Oliver Pocher und deren Profitänzern zu "YMCA" (Village People). Die Sieger: Team Motsi mit jeweils 10 Punkten von Joachim Llambi und Jorge Gonzalez.

Voller Einsatz - Das "Team Joachim Llambi"
TVNOW / GregorowiusVoller Einsatz - Das "Team Joachim Llambi"

Zum dritten Mal in Folge holten Ella Endlich und Valentin Lusin volle Punktzahl von der Jury. Nach ihrem Slowfox schwärmte Jorge Gonzalez: "Wahnsinn, der Wahnsinn!", und Motsi Mabuse jubelte, "es ist ein Geschenk, dich zu beobachten!" Für Standing Ovations schon während ihrer Salsa sorgten einmal mehr auch Pascal Hens und Ekaterina Leonova. Daniel Hartwich: "Pascalito Hens. Und schon wieder kocht die ganze Bude!" Das Ergebnis: 29 Punkte für den Profi-Handballer.

Überzeugten einmal mehr: Ella Endlich und Valentin Lusin
TVNOW / GregorowiusÜberzeugten einmal mehr: Ella Endlich und Valentin Lusin

Ums Weiterkommen bangten Barbara Becker mit Massimo Sinató (insgesamt 35 von 50 möglichen Jurypunkten) und Evelyn Burdecki mit Evgeny Vinokuro (ebenfalls 35 Jurypunkte): Beide Tanzpaare mussten zusammen mit Sabrina "Mocki" Mockenhaupt zittern. Mit 28 von 50 möglichen Punkten lag die sympathische Leichtathletin bereits auf dem letzten Platz in der Jurywertung und auch zusammen mit den Zuschauerstimmen hat es am Ende nicht gereicht. Nach Ulrike Frank, Kerstin Ott, Thomas Rath, Lukas Rieger, Özcan Cosar und Jan Hartmann musste sie sich nach der gestrigen Show vom Tanzparkett bei "Let’s Dance" verabschieden. Für "Mocki" ein tränenreicher Weggang: "Mir fällt Abschied nehmen so schwer! Ich weine wegen Erich, bin ihm mega dankbar."

Müssen leider gehen: Sabrina Mockenhaupt und Erich Klann
TVNOW / GregorowiusMüssen leider gehen: Sabrina Mockenhaupt und Erich Klann

Am Freitag, 17. Mai 2019, 20.15 Uhr, geht "Let’s Dance" mit Daniel Hartwich und Victoria Swarovski weiter. Dann entscheiden auch wieder die Juroren Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González zusammen mit den Zuschauern, die per SMS und Telefonvoting für ihre Lieblinge stimmen können, wer weiterkommt.


IM VIDEO | Victoria Swarovski spricht über ihr Aufreger-Kleid bei „Let's Dance“

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren