wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video
Großeinsatz in Mainz: Traditionsreiche Rheingoldhalle brennt - Wichtige Stra ...

Großeinsatz in Mainz: Traditionsreiche Rheingoldhalle brennt - Wichtige Straße gesperrt

Von News Team - Donnerstag, 16.05.2019 - 12:35 Uhr

Die Rheingoldhalle in Mainz ist ein traditionsreicher Veranstaltungsort. Ein Feuer sorgt nun für einen großen Schaden. Eine Hauptverkehrsader musste gesperrt werden, Folgen des Brandes bekommen insofern auch Berufspendler zu spüren.



Das Feuer war Donnerstagmorgen in der Dachkonstruktion des Gebäudes ausgebrochen. Vorübergehend warnten Feuerwehr die Mainzer davor, die Fenster zu öffnen. Inzwischen sei die Vorsichtsmaßnahme nicht mehr nötig, hieß es.

Wer in die Gegend fährt, sollte sich darauf einstellen, dass die Rheinstraße, eine Hauptverkehrsader, noch immer gesperrt sein könnte.



Auch interessant:
Schrecklicher Verdacht: Mann soll gelähmte Tochter prostituiert haben

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren