wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Ein sichtlich glücklicher Oliver Pocher als "Baby" aus Dirty Dancing

Let's-Dance-Finale: Oliver Pocher stiehlt mit Dirty-Dancing-Auftritt allen die Show, Pommes gewinnt!

Von News Team - Samstag, 15.06.2019 - 00:14 Uhr

Es war ein grandioses Finale und der Let's-Dancing-Star 2019 steht fest: Publikumsliebling Pascal "Pommes" Hens gewinnt vor Ella Endlich. Wie auch immer, der HELD des Finales war definitiv Oliver Pocher!

Olli tanze gemeinsam mit den Profi-Tänzern zu Dirty Dancing und Flashdance. Mit einer Wassermelone betrat er das Parkett und wirbelte über die Bühne. Das Publikum war begeistert, die Jury lachte sich tot. Sogar die bekannte Patrick-Swayze-Hebefigur und die What-a-Feeling-Wasser-Szene war dabei. Auch seine berühmten DJ-Bobo-Moves brachte Pocher in der Choreografie unter. Definitiv das Highlight der finalen Show!

Hier können Sie den Auftritt noch einmal in voller Länge sehen!

Oliver als Frances „Baby“ Houseman

Auf Facebook, Twitter und Co. sind die Zuschauer entsprechend begeistert!

Ach ja, falls wir es noch nicht erwähnt haben: Gewonnen hat Pascal POMMES Hens! Favorit war die immer perfekt tanzende Ella Endlich. Aber mit seiner sympathischen, natürlichen und bescheidenen Art hat der Ex-Handballprofi Pommes wohl die Herzen der Zuschauer erobert.

Hier können Sie die Entscheidung noch einmal ansehen.

Gewusst? So heißt Ella Endlich wirklich...

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren