wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Kurzkrimi  " Sie nannte ihn Jo"

Kurzkrimi " Sie nannte ihn Jo"

27.03.2014, 18:15 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Mit einem Handtuch das er in der Küche fand, wischte er das blutige Messer ab und warf es in den
Abfalleimer der neben der Spüle stand.Unter fliessendem Waaser säuberte er die Tatwaffe bis nur noch klares Wasser in den Abfluss lief. Er ging zurück ins Wohnzimmer,betrachtete die Frau die er gerade getötet hatte.beugte sich über sie sah sie fast zärtlich an und flüsterte ganz leise ich habe dir doch gesagt du sollst mich nicht immer Jo nennen Ohne grosse Eile verlies er das Haus und verschwand in der Dunkelheit

Mehr zum Thema

4 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Kurz und bündig
  • 31.03.2014, 10:54 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Gefällt mir deine Geschichte, kurz und bündig. Sie hätte wohl auf ihn hören sollen und ihn nicht mit dem verhassen Namen ansprechen dürfen. Wie heißt es so schön?
Wer nicht hören will muss fühlen.
  • 29.03.2014, 02:43 Uhr
Du hast es auf den Punkt gebracht genau das war meine Absicht. Der Leser soll seine Fantasie benutzen. Vielen Dank für deinen Kommentar. Viele Grüsse
  • 29.03.2014, 21:48 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
zu kurz...ich sitze hier und denke und...weiter?Kein Hinweis wer und warum? Nur weil sie ihn(wo kennen gelernt, Ehemann oder Kurzbekanntschaft...) Jo genannt hat ???
  • 27.03.2014, 20:24 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren
Weitere Beiträge von diesem Nutzer