Dergin Tokmak: Interview mit einem körperbehinderten Artisten
Dergin Tokmak: Interview mit einem körperbehinderten Artisten

Dergin Tokmak: Interview mit einem körperbehinderten Artisten

Sozialverband VdK Bayern e.V.

Er ist eines der Ausnahmetalente unter den körperbehinderten Artisten: Dergin Tokmak.
VdK-TV hat ihn in seinen Trainingsräumen in seiner Heimatstadt Augsburg getroffen und mit ihm gesprochen: über seine Kunst und Arbeit, das Leben mit seiner Behinderung, Musik, seine Ziele und Träume.

Als Baby erkrankte Dergin Tokmak an Kinderlähmung. Laufen lernte er auf den Händen, schon als Jugendlicher tanzte er auf Krücken. Als erster Deutscher – und als erster Rollstuhlfahrer – zog er mit dem Cirque du Soleil um die ganze Welt. „Ich sehe meine Behinderung als Herausforderung“, sagt das VdK-Mitglied.

Mehr Videos vom Sozialverband VdK: www.vdktv.de