Hobbymusik

Beitrag von wize.life-Nutzer

Ja, ich würde mich gerne mal mit anderen Musizierenden treffen, doch leider kenne ich niemanden. Auch das mit dem Bild hochladen ist schon eine Wissenschaft für mich. Also ich spiele Akkordeon und habe auch eine zweimanualige Orgel. Leider habe ich dabei ein Problem: Ich kann nicht ohne Noten spielen. Als Kind habe ich bis zu meinem 17. Lebensjahr Akkordeon gespielt und dann über 50 Jahre nicht mehr. Nun wohne ich im Betreuten Wohnen und dabei ist mir aufgefallen, dass es so nicht weitergehen kann. Also habe ich mir die zwei Instrumente zugelegt und spiele für den Hausgebrauch und ab und zu bei den Landfrauen in Neulußheim. Um mein Instrument besser transportieren zu können, besitze ich einen Rucksack und einen kleinen Transportrolli. denn das Instrument ist für mich mittlerweile zu schwer geworden. Vielleicht findet sich ein Hobbyspieler in Hockenheim mit dem ich mich austauschen kann.