wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bescherung mit dem Nikolaus
Bescherung mit dem NikolausFoto-Quelle: Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH

Auf dem Weihnachtsmarkt reicht man zur „Erpfl-Suppe mit Breckerla“ ein „Moorwasser mit Schuss“

Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH

Am 1. Advent in Bad Steben – Kurverein verlost Gänse und Enten


Wenn am Sonntag, 30. November 2014, das Bayerische Staatsbad Bad Steben ab 13.00 Uhr zum traditionellen Weihnachtsmarkt in den romantisch illuminierten Kurpark Bad Steben einlädt, ziehen zahlreiche Händler die interessierten Blicke mit ihren weihnacht-lichen Gaben und Geschenkideen auf sich. Inmitten der kleinen Budenstadt auf dem Kurplatz darf natürlich auch der Gaumen nicht zu kurz kommen. Neben Bratwürsten, Fisch, Pizza, Süßigkeiten, Crepes, Lebkuchen, Stollen und Glühwein erwartet die Besucher in der „Weihnachtsküche“ des Kurvereins ein ganz traditionelles Gericht. Hier gibt es eine stärkende „Erpfel-Suppe mit Breckerla“ nach althergebrachtem Frankenwald-Rezept. Dazu reicht man entweder ein „Moorwasser“ oder einen „Säuerling“ – beides mit Schuss. Selbstverständlich stehen die Bad Stebener Heilmittel für die Namen nur Pate. Ob sich nun Kräuterschnaps oder Obstler dahinter verbirgt, erfährt man nur durch Probieren am Stand des Kurvereins.

Für einen Obolus von einem Euro erhält man hier auch die Lose für die große Weihnachts-Tombola. Als Hauptgewinn lockt ein Weihnachtsbraten, den man gleich mit nach Hause nehmen kann. Sechs tiefgefrorene Gänse und vier Enten werden verlost. Zudem locken zehn Gutscheine der Therme Bad Steben. Die Ziehung der Gewinner findet um 18 Uhr in der Säulenwandelhalle statt. In den Lostopf gelangen auch die Laufzettel, die noch bis zum verkaufsoffenen 1. Advent in den Bad Stebener Geschäften ausliegen. Voraussetzung ist: man hat beim Weihnachtsbummel mindestens drei Stempel der Bad Stebener Einzelhändler sammeln können. Der Erlös des Suppen- und Losverkaufs kommt dem evangelischen Kindergarten „Villa Sonnenschein“ in Bad Steben zugute.

Von 13 bis 17 Uhr liest Rainer Lohr für Groß und Klein Geschichten aus seinem Weihnachtsbuch vor, während der Posaunenchor Bad Steben die Besucher mit weihnachtlichen Weisen auf die Adventszeit einstimmt. Ab 17 Uhr dürfen sich die Kinder auf die Bescherung mit dem Nikolaus freuen. Außerdem lässt ein Kinderkarussell die Herzen der Kinder höher schlagen.

Badstraße 31, 95138 Bad Steben auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren