wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Zwangsräumung einer Mietnomaden-Familie 2015 - Doku-Satire

Von Immobook e.K. - Samstag, 20.06.2015 - 08:42 Uhr

- Doku-Video: Zwangsräumung einer Mietnomaden-Familie - Gute Unterhaltung.
Eigentlich gehören Mietbetrüger und Mietnomaden hinter "Schwedische Gardinen".
Doch Dank einer "mietnomadenfreundlichen" Gesetzgebung können Mietpreller lügen und betrügen bis sich das Gesetzbuch biegt und dank Gerichtskostenbeihilfe auch noch Gerichtsverfahren verschleppen bis zum Sankt Nimmerleinstag und manche Vermieter damit in den Ruin treiben... oder dazu verleiten, lieber eine Wohnung zukünftig ganz leer stehen zu lassen... auch ein Grund für den Wohnungsmangel... für eine wirkungsvolle Gesetzesreform fehlt leider die Lobby...

Doku über die Zwangsräumung einer Mietnomaden-Familie aus Mannheim als Warnung an alle Vermieter: Vermieten Sie nie eine Wohnung ohne Überprüfung der Bonität des Mietinteressenten... am Besten fragen Sie auch noch beim letzten Vermieter nach... ansonsten kann es teuer werden.... Gute Unterhaltung wünscht das Immobooks-Team

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren