Hai beißt Porno-Star Molly Cavalli - 10 Millionen sahen das Video

News Team
Beitrag von News Team

Als Werbegag sollte Molly Cavalli (36) in einem Unterwasser-Käfig mit Haien baden gehen. Zunächst die Porno-Schauspielerin noch bester Laune und streckt ihren Busen in die Kamera. Doch dann passiert etwas, das niemand für möglich gehalten hätte.


Ein Hai verletzt Molly durch die Gitterstäbe und fügt ihr eine zehn Zentimeter lange Wunde am Fuß zu. Im Video sieht man die Frau zusammenzucken. Das Wasser färbt sich rot von Blut. Helfer ziehen sie schließlich zurück an Bord des sicheren Schiffes.

Bei dem anschließenden Arztbesuch brauchten Ärzte 20 Stiche, um die Wunde wieder zu schließen!

So sexy zeigt sich Molly Cavalli auf Instagram:

View this post on Instagram

#PresidentsDay #throwback

A post shared by Molly Cavalli (@iammollyxoxo) on

View this post on Instagram

Shark diving for @camsoda today. Wish me luck.

A post shared by Molly Cavalli (@iammollyxoxo) on

View this post on Instagram

Reppin my team. @Camsoda #Camsoda #wedabest

A post shared by Molly Cavalli (@iammollyxoxo) on

View this post on Instagram

Because I fucking worked for it!

A post shared by Molly Cavalli (@iammollyxoxo) on

Was diese Frau mit ihrer Vagina macht, erfordert jahrelanges Training

Mehr zum Thema