► Video

Burt Reynolds (†82) ist tot: Erinnerungen an einen Kultschauspieler und Hollywoods schönsten Macho

News Team
Beitrag von News Team

Burt Reynolds ist tot. Der Hollywoodstar starb im Alter von 82 Jahren in einem Krankenhaus in Florida. Der Manager des Schauspielers, Erik Kritzer, bestätigte dem Branchenmagazin "Hollywood Reporter", dass Reynolds am Donnerstagmorgen einen Herzinfarkt erlitten und daran gestorben sei. Die Filmfabrik verliert damit eine Legende.

Reynolds wurde 1977 als "Bandit" in "Ein ausgekochtes Schlitzohr" zum Star. Mit seinen Actionkomödien rund um "Auf dem Highway ist die Hölle los" katapultierte er sich an die Spitze Hollywoods.