wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
NotReally Bluesband

NotReally Bluesband

22.09.2018, 08:34 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Es gibt sie noch, die jungen Musiker, die die Musik der 50er bis 80er Jahre, als ihre Eltern und Großeltern bei der Musik von den Stühlen gerissen wurden, weiterleben lässt.
Der Rock‘n‘Roll lebt.

Ursprünglich wurde NotReally Anfang 2013 als Schulband gegründet. Sie waren begeistert vom Blues und vom Rock‘n‘Roll.
2014 war dann erst einmal Schluss wegen interner Interessenkonflikte und divergenter Terminplanung. 
Im Sommer 2015 startete man aber in neuer Besetzung wieder durch.
Sie tourten als Straßenmusiker durch Deutschland und begeisterten die Menschen von Hamburg bis München.

Im September 2017 erfüllten sie sich einen Traum von ihrer ersten Club-Tour und bereisten vier Wochen die Republik.
Ihr erstes Album haben sie inzwischen auch verwirklicht: She Did It.

Zu Recht behaupten sie, dass sie DAS Berliner Rock&Blues Trio sind.

Sie sagen selbst, dass sie mit Power und Begeisterung die Musik spielen, die man in ihrer Generation schon fast vergessen hat, die Musik die sie lieben.

Das war Original Berlin-Bluesrock im Spitalkeller.
Danke für den tollen und extrem unterhaltsamen Abend.
Der Rock'n'Roll lebt.

NotReally Bluesband sind:
Johannes Niemann - Schlagzeug, Gesang
Hisato Tsuji - Bass, Background Gesang
Jacob Deider - Gitarre, Background Gesang

www.nrbb.de

Fotos:
(c) Jojo / Polafoto.de
All Rights Reserved

77656 Offenburg auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren