wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video
So zeigt sich Yann Moix seinen Fans auf Facebook
So zeigt sich Yann Moix seinen Fans auf Facebook

Yann Moix: "Frauen über 50 zu alt, um sie zu lieben" - Autor zieht Kritik auf sich

Von News Team - Montag, 14.01.2019 - 21:56 Uhr

Yann Moix (50) steht auf die Körper von jungen Asiatinnen. Frauen über 50 könne er nicht lieben, sie seien für ihn unsichtbar. Für diese chauvinistische Aussage bekommt der französische TV-Moderator und Autor im Internet starken Gegenwind von starken Frauen.

Unter dem Hashtag #YannMoix ist auf Twitter in den vergangenen Tagen ein regelrechter Shitstorm losgebrochen. Ausgelöst hat ihn Yann Moix durch ein Interview mit dem Magazin "Marie Claire", in dem er erklärte, Frauen würden für ihn ab 50 keinen erotischen Reiz mehr besitzen:

Ich bevorzuge die Körper jüngerer Frauen, das ist alles. Der Körper einer 25-jährigen Frau ist außergewöhnlich. Der Körper einer 50-Jährigen ist überhaupt nicht außergewöhnlich.

Bei dieser würdelosen Verallgemeinerung blieb es aber nicht. Für Moix sind auch nur junge Frauen aus Asien interessant, und zwar ausschließlich Koreanerinnen, Chinesinnen und Japanerinnen. Dass diese Einsortierung nach Alter und Herkunft für die Frauen herabwürdigend ist, störe ihn nicht:

Das ist vielleicht traurig und herabwürdigend für die Frauen, mit denen ich ausgehe, aber der asiatische Typ ist für mich ausreichend ergiebig, groß und unendlich, um mich dafür nicht zu schämen.

Dass er mit seinem Beuteschema Frauen nur nach Äußerlichkeiten bewertet, sei sein gutes Recht, wie er weiter erklärt:

Ich mag, was ich mag und habe mich nicht vor dem Geschmacksgericht zu verantworten.

LESEN SIE AUCH... Hot mit 50 - Diese Frauen stehlen jedem Teenie die Schau!


Für eine eindimensionale Sicht auf die Damenwelt macht er - sich selbst ein wenig bemitleidend - die Frauen über 50 selbst verantwortlich:

50-jährige Frauen sehen mich auch nicht! Sie haben etwas anderes zu tun, als sich mit einem Neurotiker zu umgeben, der den ganzen Tag lang schreibt und liest. Es ist nicht leicht, mit mir zusammen zu sein.

Fassungslosigkeit im Internet

Möglicherweise hatte Yann Moix die Absicht, sich mit seinen Aussagen in der "Marie Claire" als extravaganten Künstler zu inszenieren, wie der von ihm verehrte Gérard Depardieu. Dabei hat er sich jedoch vor allem als engstirnig und dumm geoutet. In zahlreichen Tweets werden Bilder von prominenten Frauen über 50 gezeigt und darüber spekuliert, ob Moix bei diesen Frauen überhaupt landen könnte. So heißt es in einem Beitrag:

Tut mit Leid @JuliaRoberts, du hast keine Chance bei #YannMoix, du bist in den Fünfzigern
Prominente Frauen über 50
Prominente Frauen über 50Foto-Quelle: Screenshot Twitter

In einem anderen werden der Schauspielerin Jennifer Aniston (49) folgende Worte in den Mund gelegt:

Ich bin so traurig, da ich jetzt weiß, dass mich der Mann, den ich heimlich liebe, niemals lieben wird.
Jennifer-Aniston-Meme zu Yann Moix
Jennifer-Aniston-Meme zu Yann MoixFoto-Quelle: Screenshot Twitter

Monica Bellucci - zu alt, um geliebt zu werden?


Auch Monica Bellucci ist bereits über 50
Auch Monica Bellucci ist bereits über 50Foto-Quelle: Screenshot Twitter

Auch Halle Berry fällt nicht ins Beuteschema - sie wird´s verschmerzen


Halle Berry ist sogar schon 52
Halle Berry ist sogar schon 52Foto-Quelle: Screenshot Twitter

Cate Blanchett bis Catherine Zeta‑Jones - keine "außergewöhnlichen Körper" nach YannMoix


Cate Blanchett, Jennifer Aniston und Catherine Zeta‑Jones - alle nicht im Be ...
Cate Blanchett, Jennifer Aniston und Catherine Zeta‑Jones - alle nicht im BeuteschemaFoto-Quelle: Screenshot Twitter

96 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Immer und immer wieder künstlich aufgebauschte Empörungswellen wegen dessen MEINUNGS-Äußerung.

Und dies hier ist ja nicht die erste (u. wahrscheinlich auch nicht die letzte) TENDENZIÖSE (FALSCH)Darstellung dessen, was er sagte!

Denn es ist ja ein gewaltiger Unterschied, ob man (wie hier in der Schlagzeile) sagte
"Frauen über 50 zu alt, um sie zu lieben"

...oder, wie Yann Moix es tatsächlich sagte, dass Frauen ab 50 FÜR IHN zu alt seien.

Was genau sollte DARAN Grund zur Empörung geben?
NICHTS!
Es ist SEINE Meinung, der SEIN Geschmack zu Grunde liegt!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
jedem das seine "Minderwertigkeitkomplexe "armerYann.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wen interessiert eigentlich was ein Yann Moix von sich gibt?...mich interessiert es so als ob ein Sack Reis in China umfällt
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
hmm also meiner Meinung nach kann er froh sein wenn er mal noch so alt wird wie er jetzt schon aussieht.Ich hätte ihn glatt 10 Jahre älter geschätzt.Mit so einer Knochenhitsche ( Fußbank) könnte ich jedenfalls nichts anfangen.Da ist nix zum knuddeln rein gar nichts.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Dieses ganze Gebell ist doch lächerlich. Er hat gesagt, was er mag und was er nicht mag. Und zwar weder beleidigend, noch abwertend. Vermutlich hat er auch Geld genug, um sich die Körper junger Frauen zu kaufen. Das gibt er auch offen zu, er liebt deren Körper. Nicht den Geist, nicht die Menschin, sondern den Körper für seine Lust.
Okay, und das wars auch schon. Man kann eventuell Mitleid mit ihm haben, weil etwas ganz wesentliches in seiner Lebensführung fehlt, doch ich denke, nicht mal das zahlt sich aus.
Ignorieren.
Was mich bedenklicher stimmt ist, dass man in der heutigen Zeit nicht mal mehr seine Ansichten und Einstellungen artikulieren darf ohne dass sich scheinbar betroffene mit Schmerzlauten zu Wort melden.
Wen er mag entscheidet er, und niemand sonst. Wen er nicht mag, hat das zu akzeptieren.
Es hat sich in gewissen Kreisen etabliert, die sogenannte korrekte politische Sprechweise einzufordern, oder was man halt dafür hält. Der Individualismus kam völlig abhanden. Eigene Meinung ist verpönt, wer die falsche Meinung hat, wird sanktioniert.
Doch diesem Terror muss man sich nicht beugen. Es wird zeit, dass die freie Meinungsäußerung wieder den Stellenwert bekommt, der ihr zusteht, und dieser moderne neue Liberalsozialismus dort landet wo er hingehört, unter die 5% Marke.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Dieser Mann hat doch keine Ahnung, ausserdem das äusserliche mag in jungen Jahren vielleicht anziehend wirken, aber auch er wird älter und hoffentlich sind die Frauen dann so schlau und drücken ihm seine Äußerung aufs Auge. Die 50 iger Damen heute sind so taff die gehen äußerlich dicke als 40 jährige durch. Laßt euch von diesem Heini nicht beeindrucken.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Peter Leopold
Naja...man muss das verstehen. Immerhin können die ALTEN Frauen über 50 IHN nicht mehr sehen und die Frage "wo isser denn?" kann in mancher Situation peinlich sein, wenn sie erst einmal 45 Dioptren in den Aschenbechern auf den Augen haben und bei der "Schlag mich, kratz mich, beiss mich Aktion kommt es auch nicht gut, wenn das Gebiss hängen bleibt. Man muss aber fairerweise dazu sagen...auch 110 ist ÜBER 50
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
es kommt der Tag, an dem die jungen Frauen ihn nicht mehr wollen
Reine Geldfrage. Er wird immer welche bekommen, wenn er genug Geld hat.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Oh je der arme, kann einem echt leid tun, der Brüller ist er ja auch nicht gerade und sicher voll mit Minderwertigkeitskomplexen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
so ein arschloch ! ! ! 😈
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren