wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Sie war 1962 das erste Bond-Girl und fünf Jahre später noch einmal in der Bo ...

Die Frauen an der Seite von 007: So sehen die schönsten Bond-Girls heute aus

Von News Team - Freitag, 12.04.2019 - 17:48 Uhr

Den Anfang machte Ursula Andress. Die Deutsch-Schweizerin war die erste Frau an der Seite von James Bond. 1962 war das, in "James Bond jagt Dr. No".

Es folgten zahlreiche weitere schöne Frauen, die eine Liebelei mit dem Agenten 007 verband - ob Britt Ekland, die als "Mary Goodnight" bezauberte, oder Shirley Eaton, die in "Goldfinger" vollen Körpereinsatz zeigte, dann zwar glamourös, aber elendig starb.

Die schönsten Bond-Girls, was aus ihnen geworden ist und wie sie heute aussehen, seht ihr im Video: Die schönsten Bond Girls damals und heute

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren