WAS WIRD AUS MEINEM LEBEN WENN ICH IN RENTE ODER PENSION GEHE
WAS WIRD AUS MEINEM LEBEN WENN ICH IN RENTE ODER PENSION GEHE

WAS WIRD AUS MEINEM LEBEN WENN ICH IN RENTE ODER PENSION GEHE

Beitrag von wize.life-Nutzer

Guten Tag, sehr geehrte Leser und Leserin von Seniorbook,
ich selbst marschiere auf die sechszig zu, doch keine Bange gut und gerne können noch 30 Jahre dabei kommen. Doch ich, wie Ihr bestimmt auch, erfasst Euch bei dem Gedanken an den abzusehenden Ruhestand nicht die Vorfreude auf eine Zeit des Genießens, sondern uns überfällt die kalte Panik.
Wir haben uns Jahrzehntelang über unsere berufliche oder familiäre Leistungsfähigkeit definiert, und uns drohen Die Quellen von Selbstbestätigung, Zufriedenheit und Lebenssinn abhanden zu kommen und die späte SElbstwertkrise ist programmiert. In der Psychologie spricht man von einer lebenslangen Entwicklungsdynamik und die jeweils anstehenden Reifungsschritte gelte es anzunehmen und für sich zu vollziehen. In der nachberuflichen Phase geht es darum, sich auf die eigene Position in der Kette der Generationen zu besinnen und die nachfolgende Generation durch weitergabe von ERfahrung und praktischer HIlfe zu unterstützen. Das viele die dieses tun, erkennt man daran, dass Sie im Bedürfnis zu helfen, auf eigene ERfahrung verweisen. Was Jüngere oft als Besserwisserei nervt, ist nichts anderes als der Ausdruck dieses Bedürfnisses. Wer keine Familie hat, in der die Unterstützung gerne angenommen wird, der braucht eine andere Aufgabe. Doch welche? Hier kann es nützlich sein, sich den Verlauf des bisherigen Lebens genau anzuschauen. Welche Phasen habe ich durchlebt? Welche Eigenschaften und Stärken haben mir dabei geholfen? welches waren schon immer Dinge und Themen, die mir Spaß und Anregung brachten, bei denen ich mich anderen Menschen nahe gefühlt habe? Eine Rückschau auf das Gute und gelungene des eigenen Lebens vermittelt Dankbarkeit und ein Bewusstsein für die Zugehörigkeit zu einer kulturellen Tradition-mit gemeinsamen WErten und einer Sinnhaftigkeit des eigenen Lebens. Wer sich nun fragt:" Wie kann ich ab jetzt dazu beitragen, diese Dinge weiterzugeben; der wird neue Ideen zur aktiven Zukunftsgestaltung finden. "Es gibt nichts gutes, außer man tut es!"

Mühlen Strasse 73, 45701 Herten auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen