wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Traurige Überraschung

07.04.2014, 11:23 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Immer, wenn ich aus dem kleine Kino kommen, das früher einmal eine Gaststätte war und in dem heute regelmäßig auvch gute Filme für Senioren gezeigt werden, führt mich mein Weg nach Hause an dem Haus vorbei, in dem vor mehr als 4o Jahren meine Großeltwern wohnten. Der Hausflus gefließt, die mit Linoleum ausgelegtgen Treppen immer blitzblank, auf halber Treppe die Treppen die Toilette, immerhin schon mit Wasserspülung und dann die Wohnung, die die Großeltern nach dem Krieg mit zwei alten Damen teilten, die der Krieg in unsere Stadt verschlagen hatte. Die Großmutter hatte immer etwas Leckeres auf dem Herd für uns stehen, der Großvater werkelte hinter dem Haus in einem kleinen Garten, dort hielt er Kaninchen und ein paar Hühner. Und der wunderschöne Fliederbusch im Hof! Ja, auch nach so vielen Jahren erinnere ich mich lebhaft an die Begegnungen mit den Großeltern. Und deshalb war ich auch immer versucht, einen Blick in das Haus zu werden, wenn ich nach so vielen Jahren vorbeiging. Neulich st

and die Tür endlich einmal offen und ich trat in das Haus. Ich hätte es mir ersparen sollen. Im Hausflur Gerümpel, Kisten, Papier.....eine notdürftig erneuerte Wohnungstür......Ich zog die Tür hinter mir zu und beschwor das Bild aus glücklichen Kindertagen herauf, aber irgendwie war es nicht mehr das Bild, was ich solange aufbewahrt hatte.....

Mehr zum Thema

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich kenne diese Art von Erinnerungen und habe ,ebenso wie sie ,schon solche ernüchterte Erfahrungen machen müssen.
Ich frage mich dann immer, wie kann das sein? die Menschen damals waren doch um soviel ärmer als heute und trotzdem war alles so liebevoll gepflegt und es war soviel Leben in den Häusern und Straßen.
Vielleicht weil die Menschen nach zwei schrecklichen Kriegen wirklich wussten, was Not und Armut bedeutet und nun zufrieden mit den wenigen waren das sie hatten.
Und nicht wie heute nur noch jammern und nur noch wollen, wollen wollen !
  • 07.04.2014, 13:57 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren