wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Liebe Freunde/innen wir sind heute eine alternde Gesellschaft

Liebe Freunde/innen wir sind heute eine alternde Gesellschaft

25.04.2014, 09:38 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Wir werden alle älter und doch sprechen wir oft über den Tod und wie wir dagegen ankämpfen können. Ich fasse es mal vorsichtig in Worte, denn Aufgrund der zunehmenden Angst der Menschen vor Isolation, vor Alleinsein, vor Würdelosigkeit, kann man fast den Eindruck einer allgemein gesellschaftlichen Angst vor dem Tod gewinnen. Aber kann es nicht auch so gedeutet werden:" Je mehr man sich mit dem Tod befasst, umso weniger liebt man das Leben? Das Sterbliche an uns ist es, was uns vereinigt!" Ich sage dieses auch mit einer gewissen Heiterkeit, denn ich weiß das wir kommen und Gehen. Für mich als Mensch ist die Sterblichkeit ein abstrakter Gesundheitsbegriff, denn wir alle durchlaufen müssen. Doch es geht mir um etwas ganz anderes; um gute Lebensqualität im Körper, Seele, und Geist , um Wohlbefinden auch für die chronisch Kranken, den Alten oder den Menschen am Ende Ihres Lebens. Aber nicht Lebensqualität oder Wellness, wie das als Modebegriff verwendet wird wird viel zu schnell mit Materiellem Wohlstand gleichgesetzt. Dabei zieht sich der Begriff doch eher auf ein gutes Lebensgefühl, auf Solidarität, auch auf Andacht und Spiritualität. Genauso geht es um soziale Gerechtigkeit und ein Leben im Einklang mit der Natur. Ihr kennt bestimmt den immer wieder zitierten Satz, dass wir mitten im Leben vom Tod umgeben sind. Aber es stimmt meiner Überzeugung gerade der umgekehrte Sinn, das wir mitten im Sterben zum Leben bestimmt sind. Auch das meine ich mit Lebensqualität; denn dadurch kümmert sich die Medizin auch primär ums Leben. Gerade weil ich um die Sterblichkeit weiß, bleiben für mich die Fragen zentral:" Wo kommen wir her und wo gehen wir hin? Euer Autor Thomas Bardohl

Mühlen Strasse 73, 45701 Herten auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren