Die Wahl der Qual
Die Wahl der QualFoto-Quelle: Journalist Thomas Bardohl

Bei der Politik und der Fischsuppe schaue ich ungern zu wie Sie zubereitet werden

Beitrag von wize.life-Nutzer

In zwei Wochen sind Wahlen und jede Partei verspricht in Wahlwerbesendungen im TV oder Radio das beste für uns Bürger und Bürgerinnen zu tun.
Dessen Nicht genug sehen wir die Papp-Kameraden noch am Strassenrand und denken uns die scheinen es ja nötig zu haben, soviel Wirbel zu machen wo am Ende nichts oder wenig dabei heraus kommt.
Ich bin in keiner Partei, Organisation oder Institution, sowie unabhängiger freier Journalist der schreibt was er denkt und ich möchte hier bei Seniorbook auch mal meine Meinung kund tun.
Unsere Parteien haben aus vergangenen Fehlern nichts gelernt und machen im Gegenteil immer wieder die gleichen; wo selbst Nicht-Politiker einen besseren Sinn für deutsche Interessen hegt.
In unseren Tageszeitungen werden jeden Morgen immer wieder aufs neue Kandidaten für die Kommunalwahl vorgestellt, die ich in meinem Leben noch nie gesehen haben. Selbst Hartz4 Empfänger meinen sich in der Politik zu üben, statt einer vernünftigen Arbeit nachzugehen. Ich gehe für mich selbst ins Rennen um Bürger/innen zum Wahlgang zu bewegen, um endlich mal vernünftige Ergebnisse zu erzielen. Wer sich bewegt und zur Wahl geht macht ERfahrungen und die, die Zuhause bleiben haben nur Standpunkte. Verändern können wir nicht viel, aber so manche Wahl wurde nur knapp entschieden weil das Zünglein an der Waage fehlte. Ich freue mich den einen oder anderen im Wahllokal zu sehen und begrüßen zu können und das ist meine Propaganda zur Wahl zu Gehen.

Mühlen Strasse 73, 45701 Herten auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema