DAS ERSTE GLAS STEHEN LASSEN
DAS ERSTE GLAS STEHEN LASSENFoto-Quelle: Thomas Bardohl

"EINMAL ALKOHOLIKER, IMMER ALKOHOLIKER!"

Beitrag von wize.life-Nutzer

Wer erst einmal Alkoholiker ist, der bleibt es auch, denn es ist eindeutig erwiesen das kein Alkoholiker je seine Kontrolle über den Alkohol zurück erlangt hat. Jeder, der eine Zeitlang nüchtern war und dann wieder anfängt zu trinken, ist bald darauf genauso schlimm dran wie zuvor. Wenn wir erst einmal zugegeben haben Alkoholiker zu sein, dann sollten wir keinerlei Vorbehalte mehr machen und wir dürfen nie die leiseste Hoffnung hegen, das wir eines Tages wieder normal trinken können. In jedem Alkoholiker der noch nicht lange trocken ist, spielt das erste Glas bei ihm im Kopf eine große Rolle. Doch innerlich weiß er das er dem Alkohol gegenüber machtlos ist und sein Leben nicht mehr meistern konnte. Alkoholismus kann man nicht heilen, sondern nur stoppen; deshalb bleibt ein trockener Alkoholiker sein Leben lang einer obwohl Er oder Sie nicht mehr trinkt. Ich bin selbst einer und lebe seit 1979 trocken und clean und versuche als AA-Streetworker jungen Menschen zu helfen.

Mühlen Strasse 73, 45701 Herten auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen