Arm oder reich? -Autor unbekannt-

Beitrag von wize.life-Nutzer

Dies ist eine Erzählung über einen sehr reichen Mann, der seinem Sohn zeigen wollte, wie arme Menschen leben. Der Vater und der Sohn verbrachten dafür einige Tage bei einer sehr armen Familie, die in der Nähe lebten. Als Vater und Sohn nach dem Besuch nach Hause zurückkehrten, fragte der Vater:
"Verstehst du nun, was es bedeutet, arm zu sein?"
"Ja, das weiß ich jetzt", sagte der Sohn.
"Kannst du mir dann einmal den Unterschied zwischen unserem Leben und dem Leben der Armen beschreiben", bat der Vater.
"Wir haben nur einen Hund, aber sie haben vier.
Wir haben einen kleinen Swimmingpool auf unserem Hof, aber sie haben einen ganzen See.
Wir haben bunte Lampen in unserem Garten, aber sie sehen den ganzen Sternenhimmel.
Wir haben ein große Menge Bediensteter, die uns helfen, aber sie helfen anderen.
Wir haben einen Zaun um unser ganzes Grundstück, aber sie haben Freunde, die sie beschützen.
Und ich habe geglaubt, dass wir reich und sie arm sind."