Fränkische Kindertage
Fränkische KindertageFoto-Quelle: csu-landtag.de

Fränkische Kindertage

Beitrag von wize.life-Nutzer

Hoch im Heu, da geht`s nach Hause,

schweissverschwitzt und braungebrannt,

in der Sonne, ohne Pause,

ackerten wir Hand in Hand.


Tante Malchen sitzt am Fenster,

winkt uns zu, brokatgestützt,

hoch am Himmel, wie Gespenster,

ziehen Wolken und es blitzt.


Schnell die Fuhre in die Scheune,

Arbeit ist für heut` vollbracht,

Helfer sitzen, alle Neune,

in der Küche, kurz vor acht.


Bäuerin tischt Schätze auf,

Wurst und Gurken, Anisbrot,

Schmalz im Töpfchen, Most zuhauf,

heute leidet keiner Not.


Glücklich sitz` ich in der Runde,

blond und lachend, Wangen rot,

trotz der späten Abendstunde,

ist die Welt für mich im Lot.


Foto: csu-landtag.de