wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Flugzeugabsturz mit 150 Toten

EIN DOM MIT ENGELN, SUCHE NACH TROST IN KÖLN

Von wize.life-Nutzer - Samstag, 18.04.2015 - 18:58 Uhr

"DIESER EINE HAT DIE VIELEN ANDEREN MIT IN DEN TOD GERISSEN, DEN ER FÜR SICH SELBST GESUCHT HATTE. UNS FEHLEN DIE WORTE FÜR DIESE TAT.
BLOßE WORTE SIND ZU SCHWACH, SIE ZU TRÖSTEN. ABER DASS WIR ALLE HIER SIND, UND DAS AUCH SO VIELE MENSCHEN IN DIESEM MOMENT DURCH DIE MEDIEN MIT UNS ZUSAMMEN IHNEN UNSER MENSCHLICHES MITLEID UND BEILEID ZEIGEN WOLLEN, DAS SOLL IHNEN TROST SEIN, DASS SIE NICHT ALLEIN SIND, IN DIESEN STUNDEN DER EINSAMKEIT.
"NIE SIND WIR MEHR MENSCH ALS DANN WENN WIR WEINEN"
"HIER HABEN WIR HAUTNAH GESPÜRT; DASS DIE GANZE WELT UM DIE VERUNGLÜCKTEN TRAUERT"

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren