wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Briefmarke

Hein und die Mehrjungfrau

Von wize.life-Nutzer - Montag, 11.05.2015 - 09:11 Uhr

Hein wünschte sich von den 3 kleinen Bärchen zum Muttertag seine Lieblings-Ratatouille. Aber Gelb, Grün und Rosa lachten: 'Du bist doch gar keine Mutter und du kannst auch gar keine werden. Such dir eine Frau, wenn du eigene Kinder haben willst!'

Da erinnerste sich Hein, dass es Mehrjungfrauen gibt und machte sich auf die Suche. Er glaubte schon, die wären ausgestorben, aber sie tauchten einfach rechtzeitig ab, wenn sie ihn kommen sahen. Doch eines morgens, als Hein den aus Holland geschmuggelten Kaffee über Deck balancierte, schwamm eine Mehrjungfrau neben dem Schiff von Käptn Blaubär. Sie sang 'boa welterusten noite' vor sich hin und das kam Hein spanisch vor.

Hein holte den größten Kescher an Bord und fing die Mehrjungfrau ein. Damit sie nicht mehr entwischen konnte, durfte die Mehrjungfrau nicht an Deck und musste die Kombüse klar Schiff machen und vorallem kochen, kochen, kochen. Man sah es dem heringschlanken Hein gar nicht an, wie viel Ratatouille er verdrücken konnte. Nachts schlief Hein in der Hängematte und seine Mehrjungfrau lag in der Badewanne. Eigentlich schlief Hein gar nicht, denn er dachte die ganze Nacht darüber nach, wo eine Mehrjungfrau denn die kleinen Kinder kaufen könnte. Blaubär war ihm auch keine Hilfe, denn der fing darauf hin mit seinem Seemannsgarn von den Blümchen und den Bienchen an.

In seiner Grübelei fiel Hein gar nicht auf, dass aus der Mehrjungfrau eine Wenigerjungfrau wurde. Nach ein paar Wochen war sie so dünn geworden, dass sie durch den Abfluss aus der Badewanne glitschte. Hein sah sie nie wieder, obwohl er nachts regelmäßig von ihrem 'boa welterusten noite' träumt.

Und da aus dem Muttertag nichts mehr werden konnte, freute er sich umso mehr auf den Vatertag. Da trinkt er seinen geliebten Advocaat, den er extra aus Heinsberg kommen lässt. Und weil Vatertag so wichtig ist, sollte man ihn mindestens jede Woche einmal feiern. Man muss dabei auch gar nicht Vater sein. Und auf die Jungfrauen kommt es mehr oder weniger auch nicht an.

Mit CopyLeft by Kistenkater

http://www.seniorbook.de/themen/kate...ichmaschine

http://www.seniorbook.de/themen/kate...chen-inseln

Mehr zum Thema

3 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das Goldene Blatt wollte meine kleine Geschichte nicht veröffentlichen. Ich sollte sie erst umschreiben zu einem Happy End zwischen Hein und der Mehrjungfrau. Aber die Geschichte hat doch ein Happy End, oder?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
lustig wie immer )))
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
lustig geschrieben.
Wir müssen immer wieder umdenken
und uns neue Ziele schaffen
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren