wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Sandkiste

Backe backe Kuchen

Von wize.life-Nutzer - Freitag, 23.10.2015 - 05:57 Uhr

Elena war eine typische Hausfrau, die zwei Kinder mehr oder weniger versorgte, während ihr Mann Rudolf als Geschäftsführer in einem Autohaus arbeitete. Finanzielle Sorgen hatten sie nicht und das große Grundstück um das Landhaus bot viele Möglichkeiten für die Kinder. Der Lieblingsplatz der Kinder war allerdings der große Sandkasten direkt hinter dem Haus. Fast den ganzen Tag vergrachten sie damit, Burgen zu bauen und "Backe backe Kuchen" zu spielen. Ein Paradies für die beiden 4 jährigen Zwillinge.

Elena hingegen langweilte sich allerdings in dem viel zu großen Haus und verbrachte viel Zeit mit Online-Bestellungen und virtuellen Einkaufstouren. Bis zu dem Tag, an dem ihr Rudolf das Taschengeld kürzte. Tausend Euro im Monat für Schuhe, Taschen und anderen Kram, der ohnehin nur im Schrank stand, waren ihm einfach zuviel. Aber Elena dachte nicht daran, ihren Kaufrausch auch nur ein bischen einzuschränken. Im Gegenteil - sie buchte auch immer wieder Wochenendtrips nach Paris, London und Monaco.
Auch Rudolf führte sein eigenes Leben abseits der Familie mit besprechungsterminen, Automessen und Linda - seiner Sekretärin. Die Ehe bestand im Grunde genommen nur noch auf dem Papier, und Jeder hatte seinen Bereich um den sich der Andere nicht kümmerte. Hauptsache, es gab keine unerwarteten Störungen im Alltag.

Und so war es auch nicht ungewöhnlich, als Elena wieder einmal für ein paar Tage verschwunden war und sich Nachbarn um die Kinder kümmerten.
Während sie wieder einmal auf Einkaustour vermutet wurde, hatte sich Rudolf mit einer kostensparenden Alternative zur Zukunftsplanung beschäftigt und eigentlich hatte er alles genau eingeplant... nur den Geburtstag der Zwillinge nicht.

Es war ein strahlender Morgen, an dem die Zwillinge etwas besonderes erwartete. Immerhin hatten sie Geburtstag und es war eine große Gartenparty geplant. Wie an jedem Morgen, an dem es das Wetter zuließ, spielten sie im Sandkasten "Backe backe Kuchen" als sie die Nachbarin zum Frühstück holen wollte.
"Schau doch mal Tante...wir haben schon einen großen Geburtstagskuchen gebacken" Im Sandkasten war ein Riesiger Berg von Sand in Kuchenform zu sehen. Die Nachbarin lächelte sanftmütig, wie immer. "Es sind auch schon 5 Kerzen drauf !"

Aber als die Nachbarin näher kam, erstarrte sie. Diese fünf Kerzen waren FINGER ! Die Finger von Elena...

Mehr zum Thema

10 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Auf solche Ideen muß man erst mal kommen, Peter......... Da tun sich ja Abgründe auf !!!😏 😩😄
Oooch...
Lach, habe mit Allem gerechnet... nur nicht mit dem Ende!
Les jetzt mal Deine anderen Geschichten . Bis dann....
Viel Spaß
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Upps
Pööööse, ich weiß
Sehr pöööse
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Kurz und schmerz.......voll
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
grusel, grusel
Cést la vie
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren