wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

7 Jahre Kenia

Von wize.life-Nutzer - Samstag, 24.10.2015 - 23:10 Uhr

Wir berichten im Lavendula-Magazin über Kalle und Marion, die aus Deutschland ausgewandert sind, nach Kenia.


„Jambo!“, so begrüßt uns Karl-Heinz, der es mit seiner Frau Marion geschafft hat, sich einen besonderen Traum zu verwirklichen. Was Ihnen, liebe Leserinnen und Leser in der Begrüßung nicht ganz deutsch vorkommt, ist tatsächlich Suaheli und bedeutet übersetzt „Hallo“. Karl-Heinz und Marion sind im Jahr 2008 aus Deutschland ausgewandert und haben sich mit Kenia ein besonderes Land dafür ausgesucht. Wie das Paar vor gut sieben Jahren nach Kenia kam und was für die beiden dort so besonders ist, erfahren Sie in diesem Kenia-Special von Lavendula.
Bevor wir aber über das Auswanderer-Paar berichten, wenden wir uns einmal dem Land zu, in das die beiden ausgewandert sind. Mit seiner Hauptstadt Nairobi liegt Kenia im östlichen Teil Afrikas, ist von der Fläche her etwa eineinhalbfach so groß, wie Deutschland, hat aber nur etwa halb soviele Einwohner. Politisch wurde Kenia 1963 unabhängig von Großbritannien und ist seit 2010 in 47 Countys (Bezirke) unterteilt, die halbautonom jeweils von einem gewählten Gouverneur regiert werden. Die durchschnittliche Lebenserwartung liegt mit 64 Jahren rund 16 Jahre unterhalb der Lebenserwartung hierzulande. Klimatisch ist Kenia ein absolutes Urlaubsparadies für alle, die es warm mögen: Die durchschnittliche Tagestemperatur beträgt rund 29 Grad, in der Nacht sind es noch 18 Grad. Das Wasser lädt mit 26 Grad zum Baden ein und mit acht Stunden Sonne am Tag ist das Land also ideal für alle, die dem (Nord-)deutschen Wetter entfliehen möchten. Aber nun zurück zu unseren Auswanderern nach Mtwapa, das liegt etwa 20 Kilometer nördlich von Mombasa.
Mehr lesen auf:
www.lavendula.press

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren